RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Grundstein_fuer_Buerogebaeude_in_Heidelberg_25598.html

13.11.2006

Zurück zur Meldung

X-House

Grundstein für Bürogebäude in Heidelberg


Meldung einblenden

Am 13. November 2006 wurde in Heidelberg der Grundstein für den Neubau eines Bürogebäudes gelegt. In den Neubau, der vom Bauherr und Projektentwickler Hochtief mit dem Namen „X-House“ vermarktet wird, soll die Heidelberger Druckmaschinen AG einziehen. Geplant wird der Bau vom Büro motorplan (Mannheim).

Das Gebäude wird in umittebarer Nähe zum Hauptbahnhof entlang der Mittemaierstraße errichtet. Auf dem 4.150 Quadratmeter großen Grundstück enstehen 14.200 Quadratmeter Bruttogeschossfläche. Der Name des siebengeschossige Gebäudes verweist auf dessen X-förmige Grundrissfigur. Die Fertigstellung des Hauses ist für den Herbst 2007 vorgesehen.


Kommentare

1

Gretchen | 16.07.2008 18:49 Uhr

X oder Y oder was

Grausam - genau diese Unterschied zwischen Rendering und Wirklichkeit. Und keinerlei Fortschritt gegenüber der Nachkriegszeit. Scheusslich.

 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.






Alle Meldungen

<

13.11.2006

Am Wasser gebaut

Architekturquartett jetzt auch in Hamburg

13.11.2006

Gründigger und Earthworker

Zum 70. Geburtstag des Landschaftsarchitekten Hinnerk Wehberg

>
BauNetzwoche
Landmarks für Fogo
BauNetz Wissen
Aufgelockertes Arbeiten
Baunetz Architekten
DBCO
Campus Masters
Jetzt abstimmen