RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Europan_14_ausgelobt_4979949.html

14.02.2017

Productive Cities

Europan 14 ausgelobt


Die Städte Europas wurden in den letzten Jahrzehnten einem Wandel unterzogen. Das Leitbild: die durchmischte Stadt. Sozial heterogene, um Büroflächen und Kulturangebote erweiterte Wohngebiete standen dabei stets im Vordergrund der Planungen. Europan 14 widmet sich nun einem Aspekt des Städtischen, der dabei bisher unbeachtet blieb: die produktive Ökonomie. Unter dem Titel Productive Cities soll in diesem Jahr unter qualitativen, logistischen, energetischen und kulturellen Aspekten über neue Formen von Nutzungsvielfalt nachgedacht werden.

Damit greift Europan 14 thematisch eine Ende 2016 neu eingeführte Baugebietskategorie auf. Mit sogenannten „urbanen Gebieten“ soll den Kommunen mehr Freiheit in der wohnungsbaulichen Erschließung ehemaliger Gewerbegebiete eingeräumt werden. Somit ist einer engen Verzahnung von Handel, Gewerbe, Wohnen, Arbeit und Freizeit auch baugesetzlich der Weg geebnet.

Der größte Ideenwettbewerb in Europa fordert junge Architekten und Planer unter 40 Jahren auf, an verschiedenen Gebieten in Deutschland und international zum Thema zu arbeiten. In Deutschland stehen dieses Jahr Aschaffenburg, Hamburg, München, Neu-Ulm und Zwickau zur Auswahl. Als Standorte monofunktionaler Wohnbebauung, Industrie oder Infrastruktur liefern sie unterschiedliche Ausgangssituationen und Problemstellungen.

Der Wettbewerb läuft seit dem 13. Februar 2017. Am 24. Februar bietet ein Informationsforum im Projektraum CLB Berlin im Aufbau Haus am Moritzplatz die Möglichkeit, sich bei Vertretern der deutschen Standorte über deren jeweilige Anforderungen zu informieren.

Auf der internationalen Website von Europan finden sich Informationen zu den insgesamt 45 Standorten in 13 Ländern Europas, die natürlich ebenso bearbeitet werden können. Hier erfolgt auch die Registrierung zur Teilnahme. Der Abgabeschluss der Entwürfe ist am 30. Juni 2017, die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 1. Dezember.

Inspiration für Interessierte gibt es ebenfalls im CLB Berlin, wo die Ergebnisse von Europan 13 zum Thema Adaptable Cities noch bis zum 23. Februar 2017 zu sehen sind. 


Zum Thema:

www.europan.de


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

12.12.2017

Europan 14 zur produktiven Stadt

Alle Preisträger für Deutschland, Polen und die Schweiz

08.02.2011

Suche nach städtischen Leitbildern

Podiumsdiskussion in Wien

>
baunetz interior|design
Sizilianischer Minimalismus
BauNetz Wissen
Im neuen Gewand
Baunetz Architekten
O&O Baukunst
BauNetz Maps
Architektur entdecken
BauNetz Themenpaket
Post-Industrie-Architektur
vgwort