RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Business_School_von_Frank_Gehry_in_Sydney_4210111.html

<ÜBERSICHT

02.02.2015

Wundertüte

Business School von Frank Gehry in Sydney


Sydney ist stolz auf seine neue Business School: Australiens erster Bau von Frank Gehry wurde heute termingerecht eröffnet. In der Vogue spricht der 86-jährige Architekt über die Bedeutung des Gebäudes für die Stadt und internationale Analogien. Die geschwungenen Ziegelfassaden inspirierten Kritiker zum Papiertüten-Vergleich. Gehry folgte offenbar einer spontanen Eingebung und dachte an einen Baumstamm, in dem die Studenten aus verschiedenen Bildungszweigen zusammenfinden.

Der Sydney Morning Herald veröffentlichte Bilder von der Eröffnung. Dort sieht man raumgreifende Formskulpturen mit spiegelnder Oberfläche. Aus den Wänden tretende Holzblöcke. Die Möblierung folgt ebenfalls den Prinzipien Gehry’scher Formgebung. Gleichheit und Gemeinschaftssinn im Universitätsbetrieb sollen durch die Architektur gefördert werden. Der einheitliche Grundriss der Mitarbeiter-Büros hat nur neun Quadratmeter. Gehry sagt: „Die Gestaltung von Gebäuden mit festem Programm ist ein überholtes Konzept.“ - Kreativer Umgang der Nutzer wäre erwünscht. Passt die Architektur zu dieser Forderung?

20 Millionen Dollar spendete Dr. Chau Chak der Technical University, deshalb trägt das Gebäude seinen Namen. Der Unternehmer investiert offenbar neben chinesisch-australischen Medien auch in die Bauwirtschaft und ist ein Fan von Gehry. Die im Vorfeld festgelegten Gesamtkosten von 180 Millionen Dollar wurden eingehalten – so hatte es Gehry der Rektorin der Universität versprochen. (dd)

Foto: Andrew Warssam


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (4) lesen / Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

02.02.2015

Tänzelnde Flammen

Museum in Polen

02.02.2015

ZAO/standardarchitecture

Arch+ features 34 in Berlin

>
baunetz interior|design
Wohnen wie im Showroom
BauNetz Wissen
Komfort im Kleinstformat
Baunetz Architekten
Crossboundaries
Campus Masters
Jetzt bewerben
BauNetzwoche
Bunkerstadt Wünsdorf