RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Buchvorstellung_in_Berlin_8073890.html

02.11.2022

Hans Scharoun, Gestalt finden

Buchvorstellung in Berlin


Hans Scharoun war einer der wichtigsten Vertreter des „Neuen Bauens“, das von schwungvoller Dynamik sowie einem neuem Material- und Umweltverständnis geprägt war. Sein vernetztes humanistisches Denken macht seine Architektur bis heute einzigartig. Am Freitag, 4. November 2022 findet im Berliner Bücherbogen die Präsentation der Monografie „Hans Scharoun – Gestalt finden“ statt. Ralf Bock, Architekt und Autor, hat jahrelang Grundlagenforschung zu Hans Scharouns Denken und Schaffen betrieben und legt nun eine Synthese seiner inhaltlichen Auseinandersetzung mit diesem außergewöhnlichen Architekten vor.

Das im Verlag Park Books erschienene Buch stellt erstmals 32 gut erhaltene Gebäude Scharouns im Detail vor: mit ausgedehnten Fotostrecken des französischen Architekturfotografen Philippe Ruault, neu gezeichneten Plänen und einer ausführlichen Textschilderung zu Entwurf, Konstruktion und heutigem Zustand aller Bauten. Ralf Bock wird die Präsentation im Gespräch mit Architekt Wilfried Wang begleiten.

Termin: Freitag, 4. November 2022, 19.30 Uhr
Ort: Bücherbogen am Savignyplatz, Stadtbahnbogen 593, 10623 Berlin


Zum Thema:

buecherbogen.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Das Theater in Wolfsburg wurde 1973 errichtet.

Das Theater in Wolfsburg wurde 1973 errichtet.



Bildergalerie ansehen: 6 Bilder

Alle Meldungen

<

02.11.2022

Wunsch nach Dauerhaftigkeit

Grabkapelle in der Steiermark von Berger+Parkkinen

01.11.2022

Pudel im Beringer Ortskern

Multifunktionsbau in der Nordschweiz von Marazzi Reinhardt

>
baunetz CAMPUS
Bestand aus Punktwolken
BauNetz Wissen
Pilotprojekt
baunetz interior|design
New Work in Peking
BauNetz Themenpaket
Zwölf mal freie Formen
Baunetz Architekten
ppp architekten + stadtplaner