RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Buchpraesentation_in_Berlin_3906527.html

23.05.2014

Zurück zur Meldung

z.B. Humboldt-Box

Buchpräsentation in Berlin


Meldung einblenden

Meist wird nur über das Berliner Stadtschloss diskutiert, da ist es erfrischend, dass das Netzwerk Architekturwissenschaften mal einen Schritt zur Seite macht. Ihr Buch „z.B. Humboldt-Box“ versammelt zwanzig Essays, die sich nicht nur mit dem Ort, sondern auch mit der Frage nach den Möglichkeiten einer interdisziplinären Architekturwissenschaft beschäftigen. Dreh- und Angelpunkt dabei ist der Informationspavillon „Humboldt-Box“ der Architekten KSV Krüger Schuberth Vandreike.

Am kommen Dienstag werden die Herausgeberinnen Sabine Ammon, Eva Maria Froschauer, Julia Gill und Constanze A. Petrow das Buch in Berlin vorstellen, das ein „Kaleidoskop der Lesarten“ von Architektur in ihrem städtischen Umfeld entfaltet.

Termin:
Dienstag 27. Mai 2014, 19.30 Uhr
Ort: Buchhandlung Walther König, Burgstraße 27, 10782 Berlin


Auf Karte zeigen:
Google Maps


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Aus dem Fotoessay von Anja Nitz

Aus dem Fotoessay von Anja Nitz





Bildergalerie ansehen: 6 Bilder

Alle Meldungen

<

23.05.2014

Linientreue

Wechselgespräch in Stuttgart

22.05.2014

Rem Koolhaas. Wieviel Architektur steckt in OMA?

BAUNETZWOCHE#365

>
Baunetz Architekten
Eike Becker_Architekten
BauNetz Wissen
Überraschung!
baunetz interior|design
Endloser Wolkenspiegel
BauNetz Themenpaket
Unter freiem Himmel
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast