A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Bodega_in_Mont-Ras_von_Jorge_Vidal_und_Victor_Rahola_5338284.html

16.03.2018

Gewölbeschiffe für den Wein

Bodega in Mont-Ras von Jorge Vidal und Víctor Rahola


Ein guter Tropfen beim Blick ins Weite, die Struktur der Weinreben, eine hügelige Landschaft und der Geruch von trockenem Gras und Landluft: Die Bilder der Bodega im katalanischen Mont-Ras bei Girona vermitteln Urlaubsstimmung. Jorge Vidal und Víctor Rahola (Barcelona) haben es realisiert. Seit neun Jahren kollaborieren die beiden als Rahola Vidal Arquitectes .

2017, ein Jahr nach ihrer Fertigstellung gewann die Weinproduktions- und Verkostungsstätte den spanischen Mauerwerkspreis. Mit den Backsteinen nehmen die Architekten Bezug auf die kulturelle Tradition inmitten einer der charaktervollsten Gegenden Kataloniens, der Baix Emporadá. Bei ihrer Materialwahl haben sie sich vom katalanischen Baumeister des Modernisme Josep Puig i Cadafalch inspirieren lassen.

Halb in die Erde eingelassen liegt der Baukörper zwischen den Weinbergen und dem Wohnhaus des privaten Auftraggebers. Über einen Tunnel ist er mit dem Haus verbunden. Der Berg wird durch Betonwände zurückgehalten, die im Gebäude sichtbar sind. Zusammen mit den roh belassenen, schiebbaren Holzelementen und drehbaren Fenstern wird die Funktionalität des Baus unterstrichen und eine Stimmung erzeugt, die nicht nur gut zur Umgebung passt, sondern in ihrer Simplizität einem Architektentraum entspricht.

Die natürliche Feuchtigkeit des Bodens wird zur Kühlung und besseren Konservierung des Weins genutzt. Vier Gewölbeschiffe mit drei dazwischenliegenden Servicebereichen sind entstanden, deren Funktion dem Ablauf nach von den Weinbergen weg, zum Haus hin, orientiert sind. Angefangen bei der Anlieferungszone, in der auch die Geräte zur Arbeit im Weinberg verstaut werden, über die Gefäße zur Herstellung des Traubenmosts im zweiten Gewölberaum, der etwas breiter ist, hin zum Ruheraum. Die letzte Halle, die an Breite nochmals dazugewinnt, dient der Verkostung und Lagerung der edlen Flaschen. (rc)

Fotos: José Hevia


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

16.03.2018

Lehre in vier Längen

Schule in Egestorf von Feldschnieders + Kister

16.03.2018

Ironimus wird 90

Das Wiener MAK feiert Gustav Peichl

>
BauNetz Wissen
Monolith mit Relief
BauNetzwoche
Kluge Akupunktur
Baunetz Architekten
harris + kurrle
Campus Masters
Dabei sein
BauNetz Wissen
Haus Wasserkunst
vgwort