RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BDA-Preis_Bremen_1998_verliehen_4389.html

25.11.1998

Zurück zur Meldung

„Qualitätvoller Anspruch - über Bremen hinaus“

BDA-Preis Bremen 1998 verliehen


Meldung einblenden

Der diesjährige Preis des BDA Bremen ist entschieden. Jörg Friedrich, Hamburg / Düsseldorf, Wolfgang Kil und Benedict Tonon, beide Berlin, vergaben als Jury vier Preise und fünf Anerkennungen:

  • Hilmes, Lamprecht Architekten und Markwart & Amende Architekten, Bremen, erhielten einen Preis für das Kaisen-Stift, ein Wohnheim für geistig und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche in Bremen;

  • Das Büro von Gert Schulze, Bremen, wurde für das Messe- und Veranstaltungszentrum Bremen-Bürgerweide ausgezeichnet;

  • Iffi Wübben Planung Architektur Bremen / Hamburg wurde preisgekrönt für das Comfort-Hotel Bremerhaven;

  • Ein weiterer Preis ging an das Bauamt Bremen für das „Haus der Zukunft“.


  • Anerkennungen erhielten:
  • Wolfram Dahms und Frank Sieber mit Heinrich Campe und Edgar Kijewski, Bremen, für Umbau und Modernisierung der Kunsthalle Bremen;

  • die Architektengemeinschaft Friedrich Steineweg, Gottfried Böhm, Köln, für das Haus Z, Laborgebäude für Lehre und Forschung der Hochschule Bremerhaven;

  • Harald Schröder, Bremen, für das Gewerbezentrum Am Bremer Kreuz;

  • die Architektengruppe Rosengart + Partner, Bremen, für das Wohnhaus Rosengart;

  • Ulrich Ruwe, Bremen, für ein Wohnhaus mit Atelier.


Alle eingereichten Arbeiten werden in Bremen und Bremerhaven ausgestellt.
Eröffnung in Bremen am Sonntag, dem 10. Januar 1999 um 11:30 Uhr in der Unteren Rathaushalle, in Bremerhaven am Dienstag, dem 26, Januar 1999 um 19:00 Uhr im Gebäude der Städtischen Sparkasse.


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

26.11.1998

Der Architekt als Generalplaner?

Veranstaltung in Berlin packt heißes berufspolitisches Eisen an (mit Kommentar der Redaktion)

25.11.1998

Endlich bei Mäckler lernen

Richtfest für Realschulerweiterung in Berlin-Köpenick

>
Baunetz Architekten
augustinundfrank
BauNetz Wissen
Lernen im White Cube
BauNetz Themenpaket
Film ab!
Campus Masters
Jetzt bewerben