RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BAUNETZWOCHE_578_7604872.html

06.05.2021

Baunetz Woche #578

BAUNETZ

WOCHE

Wie viel Mies soll es sein?




In dieser Ausgabe:


  • Dossier: In Berlin und in Washington D.C. wurden zwei sanierungsbedürftige Bauten von Mies van der Rohe für weitere Jahrzehnte nutzbar gemacht. David Chipperfield Architects leiteten die Sanierung der Neuen Nationalgalerie. Mecanoo entwarfen den Umbau der Martin Luther King Jr. Memorial Library. Die Ansätze und Ergebnisse könnten unterschiedlicher nicht sein.

  • Geister des Ruhrgebiets: Ein Kunstprojekt im Landschaftspark Duisburg sorgt für Furore.

  • Buchtipps: Vom Comic über die Lohan-Tapes bis zur Fotodokumentation - neue Publikationen zu Mies van der Rohe und seinem Werk.  


Bild: Die frisch sanierte Neue Nationalgalerie in Berlin. Foto: Simon Menges


Download der BAUNETZWOCHE#578



Zum Thema:

Archiv aller Ausgaben der BAUNETZWOCHE


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

07.05.2021

Rassismus und Architektur

Online-Vortragsreihe an der TU Berlin

06.05.2021

Zurück an die Murr

Wettbewerb für Quartier Backnang-West entschieden

>
BauNetzwoche
Ländlich Lokal
BauNetz Wissen
Nah an der Natur
Baunetz Architekten
Christoph Hesse Architekten
baunetz interior|design
Schiffscontainer im Garten