RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_und_Diskussion_zum_Jubilaeum_4749631.html

18.05.2016

Zehn Jahre Münster Modell

Ausstellung und Diskussion zum Jubiläum


Zehn Jahre Münster Modell – Zeit für die nächste Ausstellung. Anlässlich des Jubiläums ist das über die Jahre gewachsene und aktualisierte Stadtmodell jetzt in der Dominikanerkirche zu sehen.

Am 18. Mai 2006 begann der Verein Münster Modell e.V. mittels Veranstaltungen und Stadtmodell, den baukulturellen Diskurs zu fördern und das Bewusstsein für Stadt und Architektur in Münster zu stärken. Auf Initiative verschiedener Partner gegründet – darunter die Stadt Münster, BDA Bund Deutscher Architekten, BDB Bund Deutscher Baumeister, msa – münster school of architecture, der Wirtschaftsförderung Münster sowie einer Reihe von engagierten Einzelpersonen – , zählt der Verein mittlerweile über 200 Unterstützer, davon 100 Mitglieder, 60 Förderer sowie weitere Einrichtungen und Experten.

Dank der Förderung konnte das Innenstadtmodell im Maßstab 1:500 in den letzten Jahren zu rund 85 Prozent umgesetzt werden. So wurden von 64 angestrebten Platten bereits 44 fertiggestellt und 20 weitere als Grundplatten angelegt – die kurzfristig durch weitere Spenden nun vollendet werden können. Weitere Platten, wie für die Speicherstadt, entstanden auch außerhalb der Innenstadt. Insgesamt wurden in den letzten zehn Jahren über 400.000 Euro in das Münster Modell investiert.

Noch verfügt das Münster Modell über keinen dauerhaften, zentralen Ort, der dringend notwendig ist – im Gespräch sind die Dominikanerkirche und das Stadthaus I. Seit 2006 war das Münster Modell in 19 Präsentationen an 13 Orten zu sehen.

Zur Eröffnung in der Dominikanerkirche sprechen heute Abend Stefan Rethfeld, Vorsitzender Münster Modell e.V., Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur, Hartwig Schultheiß, Stadtdirektor Stadt Münster und weitere Gäste über das Thema „Stadt und Diskurs: Wann ist eine Stadt lebendig?“
 
Eröffnung: Mittwoch, 18. Mai 2016, 19 Uhr
Ausstellung: 18. Mai bis 31. Juli 2016
Ort:
Dominikanerkirche, Salzstraße 10, 48143 Münster

Fotos: Münster Modell e.V.


Zum Thema:

www.muenster-modell.de


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

18.05.2016

Haus statt Hain

Modularer Wohnungsbau in Toulouse

17.05.2016

Fließende Kurven, feste Form

Kunstfakultät auf den Kanaren

>
BauNetz Wissen
Gemauertes Bücherregal
Baunetz Architekten
Burckhardt+Partner
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Prägende Brillengläser