RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-26._Denkmaltag_in_Brandenburg_5410847.html

05.06.2018

Höfe und Gutsanlagen

26. Denkmaltag in Brandenburg


Wer an das Land Brandenburg denkt, denkt nicht selten an historische Gutsanlagen. In ihren Wohn- und Wirtschaftsbauten, Freiflächen und Parkanlagen hinterließen Krieg und die darauffolgenden Entwicklungen Spuren, derer sich Denkmalschutz und -pflege annehmen. Am Donnerstag, 7. Juni 2018 lädt das Brandenburgische Landesamt für Denkmalpflege anlässlich des 26. Denkmaltags des Landes Brandenburg zu einer Tagung ein: Referenten, die ihre Arbeit dem Thema widmen, diskutieren die aktuelle Situation zwischen Um- und Neunutzung, Leerstand und Verlust.

Nach einer Begrüßung durch Franz Schopper (Direktor des BLDAM) und Steffen Scheller (Oberbürgermeister von Brandenburg an der Havel) gibt es Vorträge über Gartengestaltung, Erforschen und Dokumentieren sowie modernes Wohnen im denkmalgeschützten Gutshof. Auch auf Nachbarregionen wird geschaut – zum Beispiel auf Herrenhäuser im Lebuser Land.

Termin: Donnerstag, 7. Juni 2018, von 10 Uhr bis zum frühen Abend
Ort: Paulikloster, Neustädtische Heidestraße 28, 14776 Brandenburg an der Havel

Die Anmeldefrist wurde verlängert! Bitte per Mail anmelden unter: pressearbeit@bldam-brandenburg.de
. Ein Kostenbeitrag von 20 Euro (inkl. Getränke und Mittagsimbiss) ist vor Ort zu entrichten.


Zum Thema:

Mehr Details zum Programm unter: www.bldam-brandenburg.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren







Die Programmübersicht

Die Programmübersicht


Alle Meldungen

<

05.06.2018

Aktiv und präsent

Yona Friedman wird 95

04.06.2018

Bildungshaus reloaded

Richter Musikowski gewinnen Wettbewerb in Norderstedt

>
BauNetz Wissen
Alles ist erleuchtet
BauNetzwoche
Landmarks für Fogo
Baunetz Architekten
DBCO
Campus Masters
Jetzt abstimmen