A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-18._Architekturfilmtage_der_Bayerischen_Architektenkammer_5370839.html

10.04.2018

Film ab in München

18. Architekturfilmtage der Bayerischen Architektenkammer


Das kommende Wochenende wird auch in München wieder warm, doch anstatt gleich ins Umland zu flüchten, lohnt der Verbleib in der Stadt: Am Freitag, 13. April 2018 beginnen dort nämlich im Filmmuseum München die 18. Architekturfilmtage der Bayerischen Architektenkammer. Wer seinem Bewegungsdrang allerdings unbedingt nachgeben muss, der sei beruhigt: Noch bis zum darauffolgenden Mittwoch reicht das Programm.

Neben Biopics über die Architekten Piero Portaluppi, Àlvaro Siza, Eduardo Souto de Moura und Mies van der Rohe werden natürlich auch Spielfilme und dokumentarische Formate auf der Leinwand präsentiert. Zur Eröffnung ist der Film „Columbus“ (USA 2017) zu sehen. Am darauffolgenden Dienstag und Mittwoch beenden jeweils um 21 Uhr die beiden britischen Filme "Ex Machina" (2015) und "High-Rise" (2016) das Programm.

Beginn
: 13. April 2018, 18:30 Uhr
Filmtage
: 14. April bis 18. April 2018
Ort
: Filmmuseum im Münchner Stadtmuseum, St.- Jakobs-Platz 1, 80331 München

Der Eintritt kostet regulär 4 Euro und für Mitglieder des Münchner Filmzentrums und der Bayerischen Architektenkammer ermäßigt 3 Euro


Zum Thema:

www.byak.de
www.muenchner-stadtmuseum.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Filmstill aus: Die Neue Nationalgalerie

Filmstill aus: Die Neue Nationalgalerie


Alle Meldungen

<

10.04.2018

Architektonische Relationen

Symposium in Hamburg

09.04.2018

Katalanische Ecken und Kanten

Bezirksverwaltung von Estudio Carme Pinós in Tortasa

>
BauNetz Wissen
Monolith mit Relief
BauNetzwoche
Kluge Akupunktur
Baunetz Architekten
harris + kurrle
Campus Masters
Dabei sein
BauNetz Wissen
Haus Wasserkunst