https://www.baunetz.de/herstellernews/_Motion_Star_von_Kueberit_-_die_Loesung_fuer_wartungsfreie_Bewegungsfugen_aus_Aluminium_7028711.html

Die wartungsfreien Bewegungsfugen-Profile Motion Star® von Küberit wurden speziell für große Flächen entwickelt. Durch die flächenbündige Verlegung zum Fußboden entsteht eine barrierefreie Bodenfläche die gerade im Bereich öffentliche Einrichtungen unabdingbar ist. Die patentierte Profillösung von Küberit wird bei vollflächig verklebten Bodenbelägen eingesetzt und ist durch die sichtbare Fläche von 14 bzw. 14,5 mm nicht nur elegant und zierlich, sondern gleichzeitig hochbelastbar.
 
Neben den bereits bekannten Bewegungsfugen-Profilen 317, 317 G,       318 G und 319 G für Belagsstärken von 3,0 mm bis 6,0 mm, hat Küberit die Profile 323 G und 324 G für Belagsstärken von 12,5 mm bis 15,0 mm entwickelt. Die dauerelastischen Bewegungsfugen werden in einer markierten, mittleren Ausgangsstellung verlegt, wodurch eine Bewegungsfuge von ± 2,5 bzw. ± 3,0 mm gewährleistet wird. Da der Mechanismus ohne Silikon arbeitet, müssen die Aluminiumprofile nicht gewartet werden. Trotz einer Profilbreite von 67 mm ist nach der Verlegung lediglich eine sichtbare Fläche von 14 bzw. 14,5 mm vorhanden. Das werksseitig vormontierte Bewegungsfugen-Profil ermöglicht einen schwellenlosen Übergang, vermeidet so Stolperkanten und sorgt für mehr Sicherheit. Die Profile sind in einer Länge von 2,7 m erhältlich und werden für die bereits bekannten Typen in den Eloxalfarben Silber, Sand, Bronze und Edelstahloptik angeboten. Die Neuheiten 323 G und 324 G sind in Silber und Edelstahloptik erhältlich.