https://www.baunetz.de/herstellernews/Interface_praesentiert_Look_Both_Ways_7006497.html

Profil

Harmonische Bodengestaltung mit LVT- und Teppichfliesen aus einer Kollektion

Die neue Kollektion Look Both Ways von Interface hebt die Modularität von Bodenbelägen auf ein neues Level: Erstmals gehören sowohl Luxus-Vinylfliesen (LVT) als auch Teppichfliesen zur gleichen Kollektion, so dass sich harte Oberflächen und weiche Materialien im Design perfekt ergänzen. Dabei interpretiert Look Both Ways die trendige Ästhetik von Beton- und Terrazzoböden neu und verbindet sie mit den Vorteilen der Akustik-, Instandhaltungs- und Leistungsmerkmale von LVT und Teppichfliesen.
 
Unbegrenzt viele Kombinationsmöglichkeiten
Mit acht neuen Produkten, davon vier LVT- und vier Teppich-Designs, und 45 verschiedenen Farbvarianten bietet Look Both Ways Designern nahezu unbegrenzt viele Gestaltungsmöglichkeiten. Als urbane Landschaftsmalereien können alle Produkte einzeln für sich stehen oder innerhalb der Kollektion sowie mit bereits existierenden Produktlinien kombiniert werden. Dank des identischen Formats von 50 x 50 Zentimetern lassen sich alle Fliesen einfach und effizient ohne Übergangsleisten verlegen. Das Spiel mit Mustern, Textur und Ästhetik erschafft dabei dynamische und transformative Räume, die lebendiges und ruhiges Design ebenso wie mineralische und leuchtende Farben verbinden können.
 
„Look Both Ways zelebriert modulare Böden und beinhaltet Designs, die einen sanften Übergang von hart zu weich ermöglichen und mühelos miteinander verschmelzen“, sagt Kari Pei, Vice President of Product Design, die zusammen mit ihrem Team die Kollektion entwickelt hat. „Die Auseinandersetzung mit Terrazzo und Beton wird durch die Interpretation von kurvigen Strukturen und wildem Konfetti neu belebt. Hart und weich, plüschig und eben, gemustert und solide – diese Kollektion ist mehr als nur ein Boden, auf dem man geht. Sie lässt den Nutzer etwas erleben und regt zum Nachdenken an.“
 
Erhabende Kurven und buntes Konfetti
Zu den Beton-Designs gehören Step in Time, Step it Up™ und Step This Way bei den Teppichfliesen sowie Walk of Life und Walk About als LVT-Varianten. Ergänzt werden sie durch die Leichtigkeit des Konfetti-inspirierten Teppichs Step Aside sowie die LVT-Böden Walk the Aisle und Walk on By. Insbesondere die Linie Walk on By verleiht der Kollektion jugendlichen Schwung mit ihrer terrazzoartigen Ästhetik in hellen und neutralen Farbkombinationen.
 
Look Both Ways bietet Flexibilität und herausragendes Design mit Nachhaltigkeitsanspruch, da die Teppichfliese aus recyceltem Polyamid produziert wird. Wie alle Interface Produkte ist die Kollektion Teil des Programms Carbon Neutral Floors und daher durch  entsprechende Investitionen in Emissionsausgleichsprogramme CO2-neutral.