https://www.baunetz.de/herstellernews/Gruenes_Licht_fuer_mehr_Inspiration_7973663.html

Profil

Lindner Innenausbau für den Neubau des Inspiration Center Düsseldorf von Henkel


Als führender Anbieter von Konsum- und Industriegütern hat die Henkel AG & Co. KGaA vor Kurzem ein neues Innovations- und Kundenzentrum für sein Klebstoffgeschäft bezogen: Mit dem Inspiration Center Düsseldorf (ICD) soll die Innovationskraft des Unternehmens weiter gestärkt und ausgebaut werden. Lindner war im ICD für die Fertigung und Montage zahlreicher Trennwandsysteme und Türen sowie etwaiger Sonderkonstruktionen aus der hauseigenen Leuchtenfabrik zuständig
 
Raum für Kreativität und Innovationen

Mit Marken wie Loctite, Pritt oder Pattex ist Henkel der weltweit führende Anbieter von Klebstofftechnologien für zahlreiche Industrieanwendungen und private Haushalte. Um seine Marktposition weiter auszubauen, hat das Unternehmen am Konzernsitz in Düsseldorf ein hochmodernes Gebäude errichtet: Mit rund 47.000 m2 verfügt das Innovations- und Kundenzentrum über mehr als 30 Labore und bietet neben Raum für mehr als 600 Mitarbeiter auch Platz für Kunden, Partner und Lieferanten. So soll es vor allem als Ort für Inspiration, Innovation, Zusammenarbeit und Kommunikation dienen.

Ein modernes, inspirierendes Arbeitsumfeld

Das große, lichtdurchflutete Atrium inmitten des Gebäudes gilt als Herzstück: Die daran anschließenden, umlaufenden Laborbereiche werden durch Lindner Life Stereo 125 Systemtrennwände voneinander abgetrennt. Durch die Glastrennwände werden aus den offenen Räumen neue Präsentations- und Erlebnisflächen für Kundenbesuche geschaffen sowie Separation in den offenen Büro- und Besprechungsbereichen erzeugt. Ergänzt wird der Innenausbau durch ausgewählte Alurahmen- und Holztüren von Lindner. Doch nicht nur optisch überzeugen die Lindner Wand- und Türenelemente, die angebotenen Systeme erfüllen auch bauphysikalische Anforderungen wie Brandschutz, Absturzsicherheit und Schallschutz.

Sonderkonstruierte Leuchten von Lindner

Für eine angenehme Lichtstimmung sorgen im Inspiration Center 30 verschiedene Leuchtenvarianten und -längen der Lindner Leuchtenfabrik: Die Sonderkonstruktionen für die Decken befinden sich im ersten und zweiten Obergeschoss, im Foyer sowie in der Lobby des Gebäudes. Dabei wurden auch die Lichtverhältnisse individuell zum Sonderdeckensystem angepasst: Die Beleuchtung des sondergefertigten, dimmbaren LED-Lichtkanals Typ LK73 mit DALI-Steuerung wurde farblich an das Deckendesign im Gebäude abgestimmt. Die Lieferung der Leuchten erfolgte steckerfertig mit werkseitig montierter Anschlussleitung inklusive einer Systembefestigungslösung für eine schnelle und einfache Montage vor Ort.
 
Mehr als ein optischer Hingucker

Im Untergeschoss des ICDs wurden außerdem drehbare Lamellenverglasungen als Rauchabzug in die Systemtrennwände integriert: Die Trennwände erfüllen dadurch nicht nur Anforderungen an Optik und Akustik, sondern sorgen für zusätzliche Sicherheit im Brandfall. Abgerundet wurde das Innenausbaupaket durch die Montage von brandschutzsicheren COMP+ Aluwaben-Elementen als Wand- und Deckenbekleidung. Die fast unsichtbare Mikroperforation der Aluminiumpaneele beugt störende Geräusche im Gebäudeinneren vor.



Highlight im Inspiration Center Düsseldorf
 
Mehr Infos zur Lindner Group