20.01.2020 - 28.02.2020 // Ausstellung // Rotes Rathaus Berlin, Berlin

Berlin100

Metropole über Nacht

Die Plakatausstellung zum 100-jährigen Bestehen des Groß-Berlin-Gesetzes – neu erzählt von Studierenden der Klasse Illustration von Prof. Henning Wagenbreth – kann noch bis zum 28. Februar im Roten Rathaus von Berlin besichtigt werden. Am 1. Oktober 1920 trat das Groß-Berlin-Gesetz in Kraft. Berlin wurde dadurch über Nacht die drittbevölkerungsreichste Stadt der Welt und vergrößerte sich um das Dreizehnfache seiner Fläche. Das neue Gesetz stieß wichtige strukturelle Reformen an, von denen die Stadt noch heute spürbar profitiert. Zum 100. Jahrestag dieses Gesetzes hat die Klasse Illustration diverse Plakate gestaltet, die auf die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft der Stadt Berlin schauen.

Abbildung: Plakatausstellung Berlin100l, Klasse Illustration

Details

Adresse:
Rotes Rathaus Berlin
Rathausstraße 15, 10178 Berlin


Weitere Informationen: