Nahe Ferne - Museum für Medienkunst in Kristiansand, Norwegen Platz 1

Thomas Ellinghaus / Technische Universität Berlin
Die südnorwegische Hafenstadt Kristiansand ist mit 80.000 Einwohnern administratives, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Sørlandet. Kristiansand besitzt Norwegens zweitgrößten Hafen mit Fährverbindungen nach Schweden, Dänemark und England. Zahlreiche Museen, ein Theater und eine Universität mit über 6.000 Studenten belegen darüber hinaus die Zentrumsfunktion für Südnorwegen.
Trotz dieser Zentrumsfunktion fühlt sich Kristiansand vor allem kulturell im Schatten anderer norwegischer Städte wie Oslo oder Bergen. Beiden Städten haben Kulturinstitutionen von nationaler und sogar internationaler Bedeutung. Diese Kulturinstitutionen verleihen den Städten Flair und etwas Glamour und: Sie ziehen mit großen Ausstellungen und Events Touristen an.

Campus Masters Wettbewerb


4, 2004

Facts

Hochschule:
Technische Universität Berlin

Lehrstuhl:
Prof. Finn Geipel

Präsentation:
Oktober 2004

Rubrik:
Kulturbauten

Software:
Zeichnungen mit Vector Works 8.0; Renderings mit Render Works (Aufsatz für Vector Works), weiterbearbeitet mit Photoshop 7.0; Planlayout mit InDesign 2.0 und Illustrator 10.0; Beamerpräsentation mit Acrobat Reader

Weitersagen


Ergebnis erfahren

Wir informieren dich über den Ausgang des Wettbewerbs per Email oder Facebook