Casa dello studente d‘ architettura

David Schulte-Ladbeck / RWTH Aachen
DAS PROJEKT: Thema meiner Bachelorarbeit war es, ein Haus des studentischen Wohnens in der Stadt Florenz zu Entwerfen. Hierbei sollte platzt für einige Architekturstudenten sowie dessen Arbeits- oder Präsentationsräumen geschaffen werden. Diese sollten im engen Austausch mit der Universität der Stadt Florenz genutzt werden.
Bei meinem Entwurf war es mir wichtig, einen Ort der Gemeinschaft zu schaffen, der sowohl durch Nachhaltigkeit als auch die Integration in die mittelalterliche Stadt Florenz, geprägt ist.
In der zweiteilig vorgesehenen Bebauung sind Zimmer für insgesamt 81 Studierende vorgesehen.
DIE LAGE: Das Grundstück befindet sich westlich der Stadtmitte und des Domes und nördlich der Kirche Santa Crocce, an der Piazza dei Ciompi.
DER ORT: Aufgrund der ursprünglichen Bebauung und der daraus resultierten Neubebauung in den späten Vierzigern ist die städtebauliche Situation im Großen und Ganzen geblieben, wie vor der Erneuerung. Des Weiteren ist der Palazzo der auf dem südlichen Ende der Piazza dei Ciompi in einer Art unvollständig, da sich lediglich die Brandwände des Palazzo zur Via dell‘Agnolo im Süden bzw. zur Piazza dei Ciompi im Norden orientieren, während wie bereits eingangs erwähnt, die Hauptfassaden des Palazzo nach West (Via Michelangelo Buonarroti) und Ost (Borgo Allegeri) Seite hin orientiert sind. Um eine einheitliche und städtebaulich sinnvolle Bebauung mit dem Palazzo in der Mitte zu erreichen, habe ich mich dazu entschlossen, den Block zu schließen. Hierzu wurden die kleinen Parkanlagen im Norden und Süden des Palazzos mit einem Atrium Haus nach dem Vorbild der Florentiner Palazzi überbaut. Entsprechend dienen hierzu die Via dell‘Agnolo und die Via dei Martiti del Popolo als maßgebende Begrenzung. So bleiben die Achsen des Piazza dei Ciompi frei, der Platz wird entsprechend mit vier umliegenden Straßen gesäumt und bekommt ein Pendant zur Loggia dei Pesce mit ihren markanten Bögen.
Text von David Schulte-Ladbeck.

Hier bewerten:

1 2 3 4 5

744 mal angesehen

Facts

Hochschule:
RWTH Aachen

Lehrstuhl:
Lehrstuhl für Raumgestaltung

Präsentation:
09.07.2021

Abschluss:
Bachelor

Rubrik:
Wohnbauten

Software:
Archicad, Photoshop, Lumion

Weitersagen


Ergebnis erfahren

Wir informieren dich über den Ausgang des Wettbewerbs per E-Mail.