A-Z
Mein BauNetz

http://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_5182311.html

22.09.2017

Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams suchen wir für den Bereich „Baugenehmigungsverfahren“ 2 Techn. Angestellte, Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen.

Stadt Frankfurt am Main in Frankfurt am Main

#35491
Behörde

Stellenbeschreibung

Stadt Frankfurt am Main

In Frankfurt am Main entstehen wegweisende Bauwerke. Die Bauaufsicht ermöglicht diese Entwicklung unserer Stadt und wacht über die bauliche Sicherheit. Die Bauaufsicht ist Dienstleister für Bauherren, Baubetreuer und öffentliche Stellen.

Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich „Baugenehmigungsverfahren“ unserer Bezirksabteilungen unbefristet sowie befristet bis 31.08.2019

2 Techn. Angestellte (Dipl.-Ing./Bachelor)
Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen
EGr. 12 TVöD


Zu Ihren Aufgaben gehören:
Sie haben die umfassende Projektverantwortung für Baugenehmigungsverfahren. Sie steuern und entscheiden Bauanträge von der Beratung bis zur abschließenden Umsetzung. Im Rahmen dieser Prozessbetreuung koordinieren Sie erforderliche Beteiligungen und beurteilen alle entscheidungserheblichen Fragestellungen.

Wir erwarten: Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Schwerpunkt Hochbau) mit mehrjähriger Berufserfahrung; fundierte Kenntnisse des Bauordnungs-, Bauplanungs- und Verwaltungsrechts, der Bautechnik und der Baugestaltung sowie der einschlägigen Rechtsprechung; konzeptionelle Fähigkeit zur Prozesssteuerung; Interesse an komplexen baurechtlichen Zusammenhängen; selbstbewusstes sowie flexibles und kundenorientiertes Auftreten; ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit; sicheres Urteilsvermögen sowie eine gute Auffassungsgabe; ausgeprägte schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick; Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit; sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen; Fahrerlaubnis Klasse B, gesundheitliche Eignung zum Führen eines Dienstfahrzeuges; interkulturelle Kompetenz; englische Sprachkenntnisse erwünscht.

Hinweise: Bei einer der Stellen handelt es sich um eine befristete Tätigkeit bis 31.08.2019 - eine dauerhafte Beschäftigung wird angestrebt. Für die Erfüllung Ihrer Aufgaben ist eine Verbundenheit zu Frankfurt am Main erwünscht. Die Stadt Frankfurt am Main strebt an, den Anteil von Frauen in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Zahn unter der Rufnummer (069) 212-33687 zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 06.10.2017 unter Angabe der Kennziffer D6130/0233 an den:

Magistrat der Stadt Frankfurt am Main
Bauaufsicht – 63.1 –
Kurt-Schumacher-Straße 10, 60311 Frankfurt am Main


Weitere Informationen über die Arbeitgeberin Stadt Frankfurt am Main finden Sie unter: www.stellen.stadt-frankfurt.de


Jobdetail

Beruf: Architekt/in, Ingenieur/in


Kontakt

Stadt Frankfurt am Main
www.stellen.stadt-frankfurt.de