A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Wasserturm_Dresden-Klotzsche_wird_zu_Wohnungen_umgebaut_14395.html

20.08.2003

Panoramablick

Wasserturm Dresden-Klotzsche wird zu Wohnungen umgebaut


Der 1934/35 für die Wasserversorgung des Flughafens Dresden-Klotzsche errichtete Wasserturm, eine prominent platzierte und von der Autobahn aus gut sichtbare Landmarke des Dresdener Stadteingangs, wird jetzt zu Wohnungen umgebaut.
Das seit Ende der 80er Jahre ungenutzte Bauwerk, das sich in marodem Zustand befindet, wird durch das Dresdner Architekturbüro Gast in zwölf Wohnungen im „Loft- und Maisonettenstil“ verwandelt. Es entstehen 1.350 Quadratmeter Wohnfläche in Eigentumswohnungen; der Sanierungsaufwand beträgt 2,5 Millionen Euro. Im Sommer 2004 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Besonders begehrt seien die voll verglasten Wohnungen im „Laternengeschoss“ unter dem Dach, teilt die Bauträgerfirma SID Bau GmbH mit. Der 28 Meter hohe Wasserturm diente wegen seines atemberaubenden Rundumpanoramas über die Stadt und das Waldgebiet „Dresdener Heide“ bis 1988 auch als Feuerwachturm.


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

20.08.2003

Onkel Tom Sawyers Hütte

Richtfest für Bundes-Kita in Berlin-Zehlendorf

20.08.2003

Widerstand gegen Dauerhaftigkeit

Cedric Price verstorben

>