A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Richtfest_fuer_KoelnTurm_von_Jean_Nouvel_6441.html

31.08.2000

Fertiger Rohbau I

Richtfest für „KölnTurm“ von Jean Nouvel


Im Mediapark in Köln wurde am 30. August 2000 Richtfest für den „KölnTurm“ des französischen Architekten Jean Nouvel gefeiert. Das 150 Millionen Mark teure Gebäude wird von Nouvel in Zusammenarbeit mit dem Duisburger Architekturbüro Kohl & Kohl und Georg Heckmann aus Essen projektiert.
Auf einer Grundfläche von 29 auf 29 Metern wird der Turm letztendlich eine Höhe von 165 Meter erreichen. Auf 43 Geschossen sollen etwa 33.000 Quadratmeter Geschoßfläche für Büros und Wohnungen entstehen. Der „KölnTurm“ ist mit einer energiesparenden Doppelfassade ausgestattet. Das Gebäude kann durch innenliegende Fenster natürlich be- und entlüftet werden, auch die Verschattungselemente liegen hinter der Fassade. Die Außenhaut des Turms wird bedruckt: Bis zum 8. Obergeschoss werden mehrfarbige Stadtmotive zu sehen sein, von da ab bis zur Turmspitze ist ein einfarbiges Wolkenmotiv vorgesehen. Etwa 2.000 bedruckte Glasscheiben werden am „KölnTurm“ so zu einem Puzzle zusammengefügt.
Das Hochhaus soll im Sommer 2001 fertiggestellt sein.

Ein Ansichtsdetail der bedruckten Fassade ist als Zoom-Bild hinterlegt (Kohl & Kohl Architekten).

Weitere Informationen zu dem Projekt und seiner Planungsgeschichte finden Sie in der News-Datenbank unter dem Suchbegriff „KölnTurm“.


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

31.08.2000

Fertiger Rohbau II

Richtfest für Nibelungenmuseum in Worms

30.08.2000

Weltenbürger

Pierre Vago wird 90

>