A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Zweite_Online-Debatte_des_BDA_Bayern_4395311.html

15.06.2015

Landschaft: Zerstörung oder Konservierung

Zweite Online-Debatte des BDA Bayern


„Heimat Bayern 2020“ nennt sich ein Programm der Bayerischen Landesregierung, das unter anderem den Bau von Gewerbegebieten auf der grünen Wiese erleichtern wird. Beginnt damit eine neue Runde der Landschaftszerstörung, nachdem jahrzehntelang der Schutz der Kulturlandschaft Konsens zu sein schien?  Oder entsteht gerade eine neue bayerische Identität jenseits von Stadt und Land?

Die zweite Ausgabe des Online-Debattenmagazins BDAtalk des BDA Bayern richtet den Blick auf die ländlichen Regionen, auf sanfte Hügel, grüne Wälder und kleine Dörfer, die jedoch längst nur noch als vergangenes Ideal existieren. Muss Bayern dem ökonomischen Druck nachgeben? Zum heutigen Auftakt der Debatte, äußern sich unter anderem Jörg Heiler (Architekt und Stadtplaner), Ingrid Burgstaller (Architektin und Stadtplanerin),  Mathias Pfeil (Landesamt für Denkmalpflege), Walter Heidl (Bayerischer Bauernverband), Gerhard Hagen (Fotograf) und Cordula Kropf (Sozialwissenschaftlerin).

Als Diskussionsforum bietet BDAtalk nicht nur geladenen Gästen eine Plattform, sondern allen, die ein Interesse am breit angelegten Austausch über das aktuelle Baugeschehen in Bayern haben. Die erste Ausgabe widmete sich dem Thema „Schule von der Stange“ , wobei sich eine große Mehrheit der Besucher gegen Massenware und für Maßanfertigung aussprach.


Zum Thema:

www.bda-talk.de


Kommentare:
Meldung kommentieren

Foto: Jörg Heiler

Foto: Jörg Heiler


Alle Meldungen

<

15.06.2015

Mix an der Maas

Kulturzentrum in Belgien

12.06.2015

Casa della Memoria

Archivgebäude in Mailand von baukuh

>
Designlines
Töne in Taipeh
BauNetzwoche
Parkett-Persona
Campus Masters
Noch zwei Tage
BauNetz Wissen
Beam me up, Scotty!