A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wohnhaus_in_Zuerich_von_EM2N_3135523.html

27.03.2013

Blick auf die Bahngleise

Wohnhaus in Zürich von EM2N


Wohnung gesucht? Das Schweizer Büro EM2N von Mathias Müller und Daniel Niggli hat im Februar ein neues Wohngebäude für den Bauherrn SBB Immobilien im Zentrum von Zürich fertig gestellt. Der Wohnkomplex in der Neufrankengasse steht kurz hinter einem anderen Projekt der SBB: dem neuen Stadtquartier der Europaallee Zürich, das seit 2009 keine fünf Minuten vom Hauptbahnhof entfernt mit einem alles abdeckenden Nutzungs-Mix aus Dienstleistung, Büro, Wohnen, Hotel und Bildung aus dem Boden gestampft wird.

Das Baugrundstück an der Neufrankengasse stellte die Architekten vor die Herausforderung, einen klugen Umgang mit der städtischen Schnittstelle zwischen der alten Wohnbebauung entlang der Langestraße auf der einen und den Bahngleisen auf der anderen Seite zu finden. Wer zentral wohnen will, blickt eben nur selten auf Wiese, Wald oder einen ruhigen See, sondern in der Regel auf Hauptstraßen oder Bahngleise.

EM2N haben den sechs- bis siebengeschossigen Neubau deshalb in verschiedene Schichten strukturiert: Die nach Süden ausgerichteten Zimmer und Loggien blicken auf den ruhigen Innenhof; Eingänge, Flure und Badezimmer sind zentral angeordnet und über drei Erschließungskerne mit jeweils lichtdurchfluteten Eingangshallen zugänglich. Wohn-und Essbereiche profitieren vom weiten Blick auf die Gleisanlagen; einige Wohnungen sind in diesen Bereichen durch ihre doppelte Raumhöhe besonders großzügig. Großformatige Fenster sprengen auf dieser Seite jegliche Fassadenordnung, während die Rückseite zum Innenhof hin in einem gleichmäßigen Raster zeigt. Auch die Loggien sind in dem modernen Wohnhaus nicht zu klein ausgefallen – sie verbinden die Wohnbereiche mit dem Innenhof.

Fotos: Simon Menges


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Architektenprofilen:

EM2N


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

28.03.2013

Akteure der energetischen Stadtsanierung

BDA-Symposium in Würzburg

27.03.2013

Abstraktionsübung

Einfamilienhaus in Spanien

>