A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wettbewerb_in_Plauen_entschieden_1005467.html

31.03.2010

Kaufhaus wird Landratsamt

Wettbewerb in Plauen entschieden


Architekten als interdisziplinäre Erfinder und Forscher – bei diesem Wettbewerb durften sie es sein: Mit dem Wettbewerb „Umbau des ehemaligen Hermann-Tietz-Warenhauses in Plauen“ (später: Horten) sollte für die Verwaltung des Landkreises Vogtlandkreis „ein moderner innerstädtischer Verwaltungsbau errichtet werden, der unter Berücksichtigung der denkmalgeschützten Altbausubstanz optimale Arbeitsplatzbedingungen und nachhaltige Gebäudebewirtschaftung ermöglicht“. So stand es in der Auslobung, und zu diesem Zweck waren die Architekten verpflichtet, sich mit je einem Ingenieurbüro für Technische Ausrüstung und einem Ingenieurbüro für Tragwerksplanung zusammenzuschließen.

Die Jury unter Vorsitz von Claus Anderhalten kürte die Entwürfe dieser Büros:

1. Preis: Bolwin+Wulf Architekten, Berlin
2. Preis: Eller + Eller GmbH, Berlin
3. Preis: Junk & Reich GmbH, Weimar

Die Jury beurteilte die Siegerarbeit so: „Das städtebauliche Konzept ist geprägt von einem konsequenten und würdevollen Umgang mit der vorhandenen Bausubstanz sowohl am Postplatz als auch an der Forststraße. Diese Herangehensweise ist allerdings lediglich für das stadtbildprägende Gebäude am Postplatz bewahrend, wohingegen im Bereich der Forststraße auf Basis der strukturellen baulichen Substanz und mittels geschickter „chirurgischer“ Eingriffe ein völlig neues und zeitgemäßes Erscheinungsbild erzeugt wurde. Dieses Strukturkorsett verwenden die Verfasser auch geschickt zur Integration der Neubauteile an der Rädelstraße.
Die Anordnung der funktionalen Binnenstruktur ist klar gegliedert und zeigt gute und lesbare Grundrisse auf allen Ebenen.

Die Arbeit zeigt aufgrund ihrer konsequenten Umgangsweise mit dem Bestand ohne zeitgemäßes Bauen zu vernachlässigen, einen guten Beitrag zur gestellten Bauaufgabe, auch in Hinblick auf wirtschaftliche Bauweise und Betrieb.“



Zu den Architektenprofilen:

BOLWIN | WULF
Eller + Eller Architekten
Eller + Eller Architekten
Junk & Reich Architekten BDA


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren

1. Preis

1. Preis

1. Preis

1. Preis

1. Preis

1. Preis

2. Preis

2. Preis

Bildergalerie ansehen: 5 Bilder

Alle Meldungen

<

31.03.2010

Auf der Mauer

Schlossmuseum Linz vollständig in Betrieb

31.03.2010

Augustinum II

Altenwohnheim in Stuttgart eingeweiht

>
BauNetz Wissen
Kleinod in Leiden
Work in Progress
Neue Horizonte
Campus Masters
Jetzt abstimmen
Designlines
Der Charme der Höhle
BauNetz Wissen
Lichte Lernwelt