A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Werkstattgebaeude_in_Suedengland_4668352.html

08.01.2016

Anschauungsunterricht

Werkstattgebäude in Südengland


Ashford ist zwar eine eigenständige Gemeinde in der Grafschaft Surrey, aber ein Blick auf die Karte zeigt: Wer hier wohnt, arbeitet wahrscheinlich in London, denn die Kleinstadt liegt nur wenige Kilometer südlich von Heathrow. Doch während die Eltern pendeln, sollen ihre Kinder natürlich vor Ort eine gute Schulbildung erhalten. Dafür steht beispielsweise die private St James Senior Boys’ School, die über die allgemeinen Lehrinhalte hinaus insbesondere Wert auf Technik und Design legt.

Bisher wurden die hierfür notwendigen praktischen Fähigkeiten in provisorischen Räumlichkeiten vermittelt. Doch seit kurzem steht hierfür ein neues Werkstattgebäude zur Verfügung, das von Squire & Partners aus London gestaltet wurde. Mit seiner dunklen Holzfassade in Stülpschalung steht der Pavillon in wirkungsvollem Kontrast zum roten Backstein des Schulgebäudes, das über 150 Jahre alt ist. Neben der Werkstatt findet in dem Neubau auch ein kleines Büro samt Lager Platz.

Die Architekten sehen ihr Projekt als eine Art Anschauungsunterricht, dessen ehrliche Konstruktion von alten Handwerkstechniken inspiriert sein soll. Mittels eines fast schon primitiven Tragwerks aus Holzrahmen halten sie den Innenraum stützenfrei, wobei lediglich Zapfenverbindungen zum Einsatz kommen. Diese Einfachheit der Mittel macht das pyramidale Oberlicht zur einzigen Extravaganz des Gebäudes – die für einen überraschend sakralen Touch sorgt. (sb)

Fotos: Gareth Gardner


Zum Thema:


Superlative Holzbau:
Am 4. Februar 2016 findet in Stuttgart das Architekturforum SUPERWOOD statt – jetzt anmelden.
www.baunetz.de/superwood


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

08.01.2016

Fassade aus dem Drucker

EU-Gebäude in Amsterdam

08.01.2016

Türme in der Stadt

Vortragsreihe in Köln

>
BauNetzwoche
WerkBundStadt Berlin
Work in Progress
Neue Horizonte
BauNetz Wissen
Allein auf weiter Flur
Architektenprofile
Verschwimmende Grenzen
Designlines
Alles nur Fassade