A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Villa_bei_Potsdam_von_nps_tchoban_voss_4436767.html

13.07.2015

Wohnen im Wald

Villa bei Potsdam von nps tchoban voss


Auf den ersten Blick erinnert der kürzlich fertiggestellte Neubau der Architekten nps tchoban voss an ihr Hotel am Osthafen von 2010. Der Maßstab ist allerdings anders, denn es handelt sich um eine Villa. „Nur“ 474 Quadratmeter umfassen Backsteinunterbau und auskragender Glaskubus in Wilhelmshorst bei Potsdam. Die Materialität der dunkelroten Klinker soll sich hier, so die Architekten, auf die Bestandsgebäude in der Nachbarschaft beziehen.

Die Geschosse überschneiden sich um lediglich 70 Quadratmeter, sodass eine großzügige Dachterrasse mit Ausblick in die Waldumgebung entsteht. Anders als beim Hotel am Osthafen wird hier auf ornamentale Fassadendetails verzichtet. Stattdessen setzen die Architekten auf reduziert-markante Akzente. So ist die schwarze Eingangstür durch einen vertikalen Holzstreifen hervorgehoben.  

Als Highlight im Inneren verbindet eine skulpturale Wendeltreppe die Geschosse an tragenden, geländerhohen Wangen auf eindrucksvolle Weise. Im Erdgeschoss öffnet sich das Kaminzimmer zum durch die Auskragung überdachten Außenraum. Im Obergeschoss bieten drei Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad und Ankleidezimmer besonderen Komfort. Zusätzlich gibt es ein Untergeschoss mit Spa- und Fitnessbereich. So lässt sich die Ruhe in Brandenburgs Kiefernwäldern genießen. (dd)

Fotos: Martin Tervoort


Zu den Architektenprofilen:

nps tchoban voss Hamburg, Berlin, Dresden


Kommentare:
Kommentare (9) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

13.07.2015

Von Tour und Taxis

Neutelings Riedijk bauen in Brüssel

13.07.2015

Backstein-Irritation

Sporthalle in Groningen

>
BauNetz Wissen
Hauslandschaft
Campus Masters
Jetzt abstimmen
Architektenprofile
Neumann Architekten
Designlines
Special: Draußen