A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Veranstaltung_in_Koeln_760788.html

16.04.2009

Neuaufstellung nach Einsturz

Veranstaltung in Köln


Unter dem Titel „Das Historische Archiv der Stadt Köln – Wie geht es weiter?” wird am kommenden Montag im Kölner Domforum eine Veranstaltung zur Klärung der Frage nach der konzeptionellen und räumlichen Neuaufstellung des eingestürzten historischen Archivs stattfinden. Die Frage danach gab es schon vor dem Einsturz und hat nun ungewollt eine größere Dringlichkeit erhalten.

Die regelmäßigen Montagsgespräche haben sich bisher seit dem Einsturz der Frage nach den Ursachen und Verantwortlichen gewidmet. Diesen Fragen werde auch weiterhin nachgegangen, zudem sei nun aber auch wichtig, wie die zukünftige Planung aussehen kann, so die Veranstalter.

Es wird als Chance angesehen, dass die Aufgabe nach der Katastrophe mit „geschärftem Bewusstsein und europaweiter Aufmerksamkeit” angegangen werden kann. Zunächst wird der Frage nach dem Konzept für das historische Archiv nachgegangen. Es wurde bereits vor dem Einsturz darüber diskutiert, das Rheinische Bildarchiv und die Kunst- und Museumsbibliothek mit dem historischen Archiv gemeinsam neu unterzubringen. Die Neuaufstellung der Archive ist eine Stadtentwicklungsaufgabe und deshalb ein wichtiger Bestandteil der Planung. Behutsam soll dabei die Standortfrage diskutiert werden.

Termin: Montag 20. April 2009, 19.30 Uhr
Ort: Domforum Köln, Domkloster 3, gegenüber dem Dom-Westportal


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

16.04.2009

Zeige mir, wie Du wohnst

Architekturfilmreihe im BR geht weiter

16.04.2009

Autonomie in der Architektur

Podiumsdiskussion in Wien

>
BauNetz Wissen
Komm ins Dorf
Architektenprofile
Riegler Riewe
Campus Masters
Der Countdown läuft
Designlines
California Dreamin’
BauNetz Wissen
Viele, viele bunte Bilder