A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Symposium_in_Berlin_5194838.html

06.10.2017

Zurück zur Meldung

Mobilising the Periphery: Focus Europe

Symposium in Berlin


Meldung einblenden

Die urbane Peripherie zeigt sich weltweit in recht unterschiedlicher Ausprägung, weshalb eine vergleichende Perspektive auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede umso wichtiger ist. Seit 2014 widmet sich das ANCB The Aedes Metropolitan Laboratory in Berlin unter dem Titel „Mobilising the Periphery“ dem Thema und bisher ging der Blick nach China, Lateinamerika und Subsahara-Afrika. Im nächsten Symposium, das am kommenden Wochenende stattfindet, liegt nun der Fokus auf Europa.

Wie bei den bisherigen Veranstaltungen geht es dem ANCB auch darum, nicht nur die Probleme und Herausforderungen, sondern zugleich die Chancen und Möglichkeiten der urbanen Peripherie zu diskutieren. Dabei werden sowohl Planungsansätze und Best-Practice-Beispiele als auch die konkrete Lebensrealität vor Ort thematisiert. Geladen sind unter anderem Marion Waller, Charlie Koolhaas, Lucy Bullivant, Kerstin Faber und Luis Feduchi. In den „Focus Europe“ einführen wird mit Eduard Kögel der Kurator der Projektreihe.

Ein besonderes Augenmerk des Symposiums liegt dabei auf den vergangenen Versuchen der Kommunen, dem Wohnungsmangel durch umfangreiche Siedlungsprojekte am Stadtrand Herr zu werden. Während sich ein solches Vorhaben in den letzten Jahrzehnten vielerorts als mangelhaft erwiesen hat, muss es angesichts des aktuellen Metropolenbooms auch darum gehen, wie in derartigen peripheren Stadtstrukturen doch noch lebendige Quartiere entstehen können.

Auftakt:
Freitag, 13. Oktober 2017, 18:30 Uhr
Symposium:
13. und 14. Oktober 2017
Ort:
ANCB, Christinenstr. 18-19, 10119 Berlin

Das Symposium findet in englischer Sprache statt, der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten: reply@ancb.de.


Zum Thema:

www.ancb.de


Auf Karte zeigen:
Karte


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)



Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Innerdeutsche Peripherie: Schönstatt in Vallendar bei Koblenz, Foto von .mw / dipldays / flickr / CC BY-NC-ND 2.0

Innerdeutsche Peripherie: Schönstatt in Vallendar bei Koblenz, Foto von .mw / dipldays / flickr / CC BY-NC-ND 2.0


Alle Meldungen

<

06.10.2017

Von Sicherheit bis Sammeln

DAM Architectural Book Award 2017

06.10.2017

Architects, not Architecture

Diesmal in Stuttgart

>
Baunetz Architekten
PPAG Architects
BauNetz Wissen
Gartenwerkstatt
Campus Masters
Noch 2 Tage