A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Studentenwohnheim_in_Freiburg_2888025.html

03.08.2012

Es werde Farbe

Studentenwohnheim in Freiburg


In unmittelbarer Nachbarschaft zum Freiburger Flughafen steht seit kurzem der Neubau eines Studentenwohnheims inklusive Kindertagesstätte von Amann Burdenski Munkel Architekten. Das Büro arbeitete bei ihrem Entwurf eng mit dem Künstler Ben Hübsch zusammen, der die Farbgestaltung der Innenräume übernahm.
 
Für die 104 Zimmer des Wohnheims und die Kita mit 60 Plätzen wählten die Freiburger Architekten ein schlichtes Fassadensystem aus Aluminiumpaneelen in verschiedenen warmen Grautönen. Die quadratischen Fenster besitzen eine interessante Gliederung: unten ein liegendes, darüber wieder ein quadratisches und ein stehendes Format. So kann der Nutzer perfekt den Ausblick von der dahinterliegenden, breiten Fensterbank genießen, während die oberen zwei Öffnungen der Durchlüftung dienen.
 
Im Inneren erwartet den Besucher das genaue Gegenteil: Starke Farbkontraste sorgen in den vier Stockwerken für eine lebendige Atmosphäre. Während die öffentlichen Bereiche noch einheitlich in grün gehalten wurden und die einzelnen Flure ihren eigenen Farbcode besitzen, ist jede Wohnungstür von ihrem eigenen Farbfeld umgeben. Die Zimmer wurden alle in neutralem Weiß gestrichen – man wollte den Studenten auch ihre Freiräume und eigene Gestaltungsmöglichkeiten offen lassen.

Fotos: Yohan Zerdoun


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Architektenprofilen:

ABMP


Kommentare:
Kommentare (4) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

03.08.2012

Baden gehen

BAUNETZWOCHE#281

03.08.2012

Leuchtender Skatepark

Betonskulptur in Beaumont-du-Lac

>
Designlines
Koniecznys Arche
BauNetz Wissen
Um die Ecken gedacht
Architektenprofile
Riegler Riewe
BauNetzwoche
Videomapping
Designlines
California Dreamin’