A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Stadtbahnhaltestelle_in_Koeln_fertig_1537151.html

02.03.2011

Bahnhof Zoo

Stadtbahnhaltestelle in Köln fertig


Der Kölner Zoo ist nach dem Dom der zweitgrößte Besuchermagnet der Stadt. Dieser Bedeutung entsprechend, wurde kürzlich ein architektonisch ambitionierter Neubau der dortigen Stadtbahnhaltestelle Zoo/Flora realisiert. Der Entwurf dazu stammt von den Bochumer Architekten Rübsamen + Partner.

Die Haltestelle für Zoo und Botanischen Garten liegt überirdisch in einem städtebaulich heterogenen Umfeld, kurz vor  dem Abtauchen der U-Bahn Richtung Dom. Auf einem Konzept der Stadt Köln zur barrierefreien Erschließung basierend, entwarfen die Architekten einen Neubau, der „Funktionalität mit einer markanten, zugleich konstruktiv logischen Gestaltung verknüpft“ (Architekten).

Dabei wurden das neue Brückenbauwerk und die Bahnsteige als architektonische Einheit aufgefasst. Der Geste des frei über die Gleise schwingenden Bahnsteigdaches steht als Entsprechung die ebenfalls kurvenförmig geführte Überbrückung der Gleise gegenüber. Somit konnte auf zusätzlichen technischen Aufwand wie etwa Aufzug oder Fahrtreppe verzichtet werden.
 
Die Architekten bilanzieren: „Unter bewusster Vermeidung gestalterischer Manierismen markiert der Neubau nicht nur ein Stück verkehrstechnischer Infrastruktur, sondern als Ankunftspunkt für Zoo und Flora innerhalb des städtebaulich schwierigen Kontexts einen städtischen Ort.“

Fotos: Lukas Roth


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (7) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

03.03.2011

Perspektiven der Rekonstruktion

Nerdinger spricht in Hannover

02.03.2011

Soumaya

Kunstmuseum in Mexiko eröffnet

>
BauNetz Wissen
Auf großer Fahrt
Architektenprofile
hammeskrause architekten
Campus Masters
Der Countdown läuft
BauNetz Wissen
Let‘s dance