A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Sozialwohnungen_auf_Mallorca_3249531.html

15.07.2013

Abseits des Klischees

Sozialwohnungen auf Mallorca


Mallorca abseits des Klischees: Nicht um Ferienanlagen, Hotels oder Gastronomie geht es bei dieser Gebäudegruppe, sondern um das ganz normale Leben, nämlich um einen Komplex des Sozialen Wohnungsbaus in Sa Pobla von Ripolltizon Estudio de Arquitectura (Palma de Mallorca, Castellón).

Die Architekten spielen mit ihren schlichten weißen Kuben auf zwei Ebenen: Sie sehen jedes Haus als eigene Einheit, stellen es aber zugleich immer in den Kontext des Ensembles. Das geschieht mit einer modulhaften Bauweise. Als Basis dient ein ein- oder zweistöckiger Bau, ein Modul mit einer Wohn-Ess-Küche, dem weitere kleinere Einheiten wie Schlafzimmer, Bad und Stauraum hinzugefügt werden. Diese Module gehören optisch zusammen, schaffen aber durch ihre Anordnung unterschiedlich große Häuser und immer wieder neue räumliche Situationen innerhalb des Ensembles. Das tiefe Grundstück ist bis an die Grenzen bebaut, Straßen führen ins Innere, wo die Häuser einen zentralen Platz umrahmen.

Die Architekten wollten mit dieser Bauweise Regionaltypisches wie Höfe, gefiltertes Licht und kleinmaßstäbliche Häuser zusammenführen und dabei die Nuancen von Häuslichkeit und Privatheit berücksichtigen.

Fotos: José Hevia


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (7) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

15.07.2013

40 Jahre BMW-Zentrale München

Ein Interview mit Peter Schweger

15.07.2013

Subtile Raumfolgen

Auer+Weber gewinnen Wettbewerb für Maschinenbaufakultät in Hannover

>
BauNetzwoche
Aus Stahl wird Uni
BauNetz Wissen
Erhellende Neugestaltung
Architektenprofile
Neumeister & Paringer
BauNetz Wissen
Radikaler Umbau
Campus Masters
Mitmachen