A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Schulzentrum_von_Gaetan_Le_Penhuel_in_Frankreich_fertig_2997923.html

12.11.2012

Übergangszone

Schulzentrum von Gaetan Le Penhuel in Frankreich fertig


In Le Pecq am westlichen Rand des Ballungsraums Paris ist ein neues Schulzentrum in Betrieb genommen worden. Geplant und gebaut wurde es von Gaetan Le Penhuel Architectes aus Paris. Das Ensemble ist genau dort entstanden, wo Wohnhochhäuser von Einfamilienhäusern abgelöst werden und die Stadt in die Landschaft übergeht. Das Projekt versteht sich als Inspiration für die Neuentwicklung des Viertels.

Als flache Gebäudegruppe mit begrünten Dächern stellt der Schulkomplex eine Übergangszone zwischen der Nachbarbebauung und der Landschaft dar. Das Programm besteht aus einer Mehrzweckhalle, einer Turnhalle, einer Grundschule, einem Kindergarten und einem Freizeitzentrum; sie alle sind um einen Platz gruppiert. Jede Einheit ist unabhängig erschlossen. Ein bepflanzter Hof teilt die beiden Zugänge zu den Schulen und verbindet den Platz optisch mit den ansteigenden benachbarten Grundstücken.

Den Architekten war wichtig, ein „Projekt in Harmonie mit der landwirtschaftlichen Qualität des Areals“ zu schaffen und damit den Schülern und den Bewohnern der Umgebung ein neues Zentrum als Treffpunkt zu geben.

Fotos: Sergio Grazia


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

12.11.2012

Von oben nach unten

Einfamilienhaus Y2 von destilat in Linz

12.11.2012

Kern und Mantel

Wettbewerb für FH Köln entschieden

>
BauNetz Wissen
Schwedischer Schottenbau
Campus Masters
Neu bei Instagram
BauNetzwoche
In Zukunft Holz
Architektenprofile
Ulrike Brandi Licht
Campus Masters
20 neue Arbeiten