A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Schulerweiterung_auf_Mallorca_3489967.html

10.03.2014

Backstein, Gotik, Beton

Schulerweiterung auf Mallorca


Eine neue Material-Tradition zu begründen, das hatte das mallorquinische Büro SMS Arquitectos (Palma) bei seiner Schulerweiterung am Rande von Mallorcas Hauptstadt Palma im Sinn: Einfache Betonziegel sind das einzige Baumaterial, das ausschließlich mit den Mitteln der Insel hergestellt werden und darum als ressourcenschonend und lokal angepasst gelten kann, so die Architekten.

An den bestehenden dreigeschossigen Riegel einer weiterführenden Schule fügen sie einen hellen Kubus an, der das Farbschema des Bestandsgebäudes umdreht. Sind dort die Wandflächen aus rotem Backstein und die tragenden Elemente aus hellem Beton, besteht beim Neubau die Fassade aus weißen Betonfertigteil-Elementen, die von rötlichen Lisenen aus backsteinfarbigen Betonziegeln gegliedert werden.

Die Kubus mit seinen vorfabrizierten Deckenelementen ergänzt die Schule um einen Schwerpunkt im Bereich Lebensmittelproduktion und -verarbeitung. Zur Erschließung wird das bestehende Fluchttreppenhaus genutzt, die Erweiterung erhält aber durch einen Einschnitt im Ortbeton-Sockel seinen eigenen Zugang. Im Erdgeschoss befindet sich eine Lehrküche, in den oberen Geschossen Klassenzimmer, deren Böden zweifarbig ornamentiert sind.

Wie von den Architekten beabsichtigt, macht der Anbau dank seiner strengen Form und komplexen Fassade einen gleichermaßen massiven wie filigranen Eindruck. Im Vergleich zum Bestandsgebäude aus den 70er Jahren lässt sich der Neubau zeitlich nur sehr schwer einordnen. Backsteingotik, maurischer Stil und Expressionismus sind gleichermaßen Bezugspunkte dieser Fallstudie zu den ästhetischen Potentialen eines heute auf Mallorca allgegenwärtigen Materials. (sb)

Fotos:
José Hevia


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (5) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

10.03.2014

uncube No. 19

Outer Space

10.03.2014

Akustisches Muster

Gemeindezentrum in Westflandern

>
BauNetzwoche
Videomapping
Designlines
Poesie mit Wellblech
BauNetz Wissen
Ergänzte Topografie
Architektenprofile
Idylle pur
Termine
Rundgang 2016