A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Konferenz_zu_nachhaltiger_Architektur_in_Essen_5096611.html

04.07.2017

Zurück zur Meldung

Bauen mit Verantwortung

Konferenz zu nachhaltiger Architektur in Essen


Meldung einblenden

Essen ist dieses Jahr Grüne Hauptstadt Europas. Ein solcher Titel verpflichtet und deswegen wundert es nicht, wenn im großen Stil hochkarätig besetzte Veranstaltungen stattfinden. Nächste Woche lädt die Stadt zur Konferenz „Bauen mit Verantwortung! Nachhaltige Architektur im (Klima-)Wandel“ein. Ziel der zweitägigen Konferenz, die am Dienstagnachmittag mit einer Exkursion zu beispielhaften Bauprojekten beginnt, ist die Frage: „Wie entstehen zukunftsfähige Gebäude, und unter welchen Voraussetzungen können negative Auswirkungen auf Umwelt und Klima reduziert oder sogar umgekehrt werden?“

Geladen sind vor allem Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie einige Architekten, unter anderem Ruth Berktold (Yes Architecture, München), Mark Jenewein (LOVE architecture and urbanism, Graz), Jan Jongert (Superuse Studios, Rotterdam) und Gerhard Wittfeld (kadawittfeldarchitektur, Aachen).

Termin: Dienstag, 11. und Mittwoch, 12. Juni 2017
Ort:
ThyssenKrupp Quartier Q2, ThyssenKrupp Allee 1, 45143 Essen

Die Veranstalter bitten um zügige Anmeldung per Webformular, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.


Zum Thema:

Eine Übersicht über die Veranstaltung gibt es hier, den Download des detaillierten Programms im Format PDF hier.


Auf Karte zeigen:
Karte


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)



Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

04.07.2017

Große Geste im grünen Gewerbepark

Forschungszentrum in Peking von gmp

04.07.2017

Das Runde muss ins Eckige

Architektenfußball in München

>