A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Kindergarten_in_Pamplona_3083873.html

05.02.2013

Wie bunte Schulkreide

Kindergarten in Pamplona


Bei der Gestaltung von Kindergärten, Kindertagesstätten und Grundschulen scheiden sich die Geister: Entweder sind sie zu bunt und zu verspielt – oder zu roh und steril. In der nordspanischen Gemeinde Berriozar bei Pamplona haben nun drei junge Architekten einen Kindergarten gebaut, dem dieser Spagat gelingt. Javier Larraz, Iñigo Beguiristain und Iñaki Bergera haben mit der Escuela Infantil Municipal Berriozar eine elegante Verbindung aus Beton und einer farbigen Fassade geschaffen, die ein intuitives kreatives Lernumfeld für kleine und große Kinder bildet. Sie setzen dem schlichten, fast rohbauartigen Gebäudekomplex eine zartbunte Lamellenfassade zur Straßenseite entgegen, während die Fassaden zum Innenhof hin mit edlen Holzeinbauten verkleidet sind.

Wie eine Packung bunte Schulkreide wechseln sich die vorgehangenen dünnen Holzlamellen in allen Farben des Regenbogens ab und schaffen so in der sonst eher grauen Umgebung einen Akzent. Von weitem entsteht eine Art Schleier, aus der Nähe bietet der farbenfrohe Lattenzaun, den man im Vorbeigehen entlang streichen kann, Durch- und Einblicke – dahinter liegt ein großes Atrium zum Spielen. Wenige Eingriffe wie ein Wiesenhügel und Kiesfelder lockern den halbbunten Innenhof, den die Architekten als eine Art Bühne konzipiert haben, auf.

Der Eingang ist leicht zurückversetzt und etwas erhöht – über eine Rampe gelangt man in das Gebäude. Markante asymmetrische Dachaufbauten thronen über der eingeschossigen Anlage; sie leiten das Tageslicht ins Innere und schaffen helle Räume. Der Neubau beinhaltet neben den Gruppenräumen auch eine Vorschule und weitere multifunktionale Gemeinschaftsräume.

Fotos: Iñaki Bergera


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (9) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

05.02.2013

Erforschen und wachhalten

Shoa-Memorial von Diener und Diener bei Paris

05.02.2013

Wohnen in Buenos Aires

Fosters erstes Projekt in Lateinamerika

>
BauNetz Wissen
Neue Nachbarn in Münster
Architektenprofile
Franz Architekten
BauNetz Wissen
Høyhus
Termine
Neue Standards