A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-John_Hejduks_Turm_im_Fokus_5093365.html

03.07.2017

Places: Kreuzberg Tower

John Hejduks Turm im Fokus


Die Veranstaltungsserie PLACES, die Shirin Sabahi in unregelmäßigen Abständen in der Berliner Buchhandlung Books, People, Places abhält, bietet sehr persönliche, fokussierte Einblicke in verschiedene Räume: In einem frei gewähltem Format präsentieren geladene Referenten je einen Ort, zu dem sie eine starke Beziehung haben. Am kommenden Dienstag, 4. Juli werden Architektin Ana Filipovic und Architekt Philipp Mecke den Kreuzberg Tower von John Hejduk (1923–2000) vorstellen, in dessen einem Flügel beide wohnen.

Der Tower, ein Ensemble aus einem 14-geschossigen Atelierturm und zwei fünfstöckigen Wings mit insgesamt 38 Wohnungen und den charakteristischen Schmetterlingsdächern, gehört zu den wenigen realisierten Bauten Hejduks. Er wurde im Rahmen der Neubau-IBA 1987 als sozialer Wohnungsbau errichtet und zählt mit seiner reduzierten Geometrie und Farbgebung zum dem historisierenden Eklektizismus der Postmoderne entgegengerichteten, späten Werk des amerikanischen Architekten.

Filipovic und Mecke werden neben dem Gebäude – und ihrer Perspektive darauf – auch die nach seiner Privatisierung mit den Plänen für einen Umbau und eine neue Farbgebung – von Grau und Grün zu Weiß und Pink – im Jahr 2010 losgetretene, prominent unterstützte Petition beleuchten. Ebenso werden andere Arbeiten des Architekten, ob theoretisch oder gebaut, ob im eigenen Büro oder mit den Gruppen The New York Five oder den Texas Rangers, besprochen und in den Räumlichkeiten des kleinen Buchladens lebhaft diskutiert.

Termin: Dienstag, 4. Juli 2017, 19:30 Uhr
Ort:
Books, People, Places, Kulmer Straße 20a, 10783 Berlin


Zum Thema:

www.bookspeopleplaces.com


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

03.07.2017

Ways of Life

Experimenta Urbana in Kassel

30.06.2017

Segel und Freitreppen

Musiktheater in Paris von Shigeru Ban

>
Architektenprofile
J.MAYER H.
BauNetz Wissen
Radikaler Umbau
Campus Masters
Mitmachen
BauNetz Wissen
Wohnen im Denkmal
Termine
Frau Architekt