A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Fotoausstellung_im_Steinhaus_in_Kaernten_4033497.html

05.09.2014

Acht mal Domenig

Fotoausstellung im Steinhaus in Kärnten


Der 2012 verstorbene Architekt Günther Domenig gilt als radikaler Neuerer der österreichischen Architektur. Sein Lebens-, Lehr- und Wirkungsort war Graz in der Steiermark, doch sein gebautes Manifest, das „Steinhaus“, entstand in jahrelanger Arbeit ab 1982 am Ossiacher See in seiner Heimat Kärnten.

Das Steinhaus ist nun der Ort, an dem die Ausstellung „Günther Domenig – ein anderer Blick. Architekturbilder von David Schreyer“ gezeigt wird. Die Ausstellung wurde ursprünglich im HDA Graz gezeigt und kommt nun „sozusagen nach Hause“, wie der Veranstalter sagt.

Weiter heißt es: „Die Fotoausstellung folgt nicht der Dramaturgie der klassischen Architekturfotografie, sondern zeigt neben den skulpturalen Qualitäten auch die Nutzung, die Alterung und den Bezug zur Umgebung der Werke Domenigs. Nicht die lückenlose Dokumentation seiner Arbeiten, sondern ein Eintauchen in die Vielfalt seines Schaffens ist Ziel der Ausstellung. Der Fotograf David Schreyer hat dafür 2013 und 2014 acht ausgewählte Bauten Domenigs besucht und fotografiert.“

Vernissage: Mittwoch, 10. September 2014, 19 Uhr
Ausstellung:
11. September bis 31. Oktober 2014, Mi 9-12 und 15-19 Uhr, Fr 15-19 Uhr, Führungen Mi+Fr 18 Uhr
Ort: Steinhaus, Uferweg 31, A-9552 Steindorf
Exkursion zu Bauten Domenigs (ab Klagenfurt): 25. Oktober 2014, 9-17 Uhr, 40 Euro. Veranstalter: Architektur-Haus Kärnten


Zum Thema:

www.steinhaus-domenig.at


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

05.09.2014

Das Oval von Subiaco

Kurioses Wohnhaus in Australien

04.09.2014

Australian Ugliness für Fortgeschrittene

BAUNETZWOCHE#377

>
BauNetz Wissen
Komm ins Dorf
Architektenprofile
Riegler Riewe
Campus Masters
Der Countdown läuft
Designlines
California Dreamin’
BauNetz Wissen
Viele, viele bunte Bilder