A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Buerogebaeude_in_Zuerich_von_Theo_Hotz_Partner_4270809.html

16.03.2015

Dienstleistungskosmos

Bürogebäude in Zürich von Theo Hotz Partner


Perfektion, außen wie innen. Theo Hotz Partner (Zürich) haben bei ihrem neuen Bürogebäude in Zürich nicht nur für den Investor die Architektur, sondern auch für den Mieter das Interieur geplant. Ein in sich schlüssiges, aufeinander abgestimmtes Gesamtprojekt ist SkyKey – so durchdekliniert und poliert, dass man an seiner Glattheit fast ein wenig abzuprallen scheint.

Das Gebäude beherbergt einen ganzen Business- und Dienstleistungskosmos: Rund 40.000 Quadratmeter Bürofläche mit rund 2.500 Arbeitsplätzen, eine Kantine mit 720 Plätzen, ein Restaurant, Kioske, eine Bibliothek, ein Auditorium, unterschiedliche Sitzungsräume, ein internes Schulungszentrum und Einzelhandelsflächen. Nicht zu vergessen natürlich auch die Tiefgarage und eine Lounge mit Dachterrasse.

Der Bürokomplex liegt in Zürich-Leutschenbach, einem aufsteigenden Businessquartier auf halbem Weg zum Flughafen im Norden der Stadt. Der Name SkyKey ist Programm, denn der 63 Meter hohe Turm überragt die umliegenden Bauten. Er wächst mit seinen 18 Stockwerken aus einem achtgeschossigen Sockelbau heraus.

Turm und Sockel – beide Bauvolumen fügen sich als geschlossene, streng gerasterte Kuben aneinander. Mit einer zweischichtigen Glasfront geben die Architekten dem Bau eine transparente Ästhetik. Vertikale Aluminium-Lamellen verstärken die Rasterfassade, orientieren sich aber an Himmelsrichtung und Sonnenstand und brechen somit die Strenge etwas auf.

Im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss sind die Fassadenbereiche teilweise zurückversetzt und öffnen die sonst riegelartigen Gebäudekörper zum Straßenbereich. Ein bisschen Zugänglichkeit bei der sonst so glatten Erscheinung haben sich Theo Hotz Partner doch erlaubt. (sj)

Fotos: Radek Brunecky


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Architektenprofilen:

theo hotz partner | architekten


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

16.03.2015

Von der Arktis in den Kongo

Campus Masters im März und April

16.03.2015

Kubus mit Ausschnitt

Einfamilienhaus in Ljubljana von OFIS Arhitekti

>
BauNetzwoche
Aus Stahl wird Uni
BauNetz Wissen
Erhellende Neugestaltung
Architektenprofile
Neumeister & Paringer
BauNetz Wissen
Radikaler Umbau
Campus Masters
Mitmachen