A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Besucherzentrum_in_Tuttlingen_4679338.html

26.01.2016

Medizin zum Anfassen

Besucherzentrum in Tuttlingen


Der 1923 gegründete Hersteller medizintechnischer Produkte KLS Martin eröffnet im Januar sein neues Besucherzentrum am Firmenhauptsitz in Tuttlingen, wo sich künftig Fachhändler und Ärzte beraten und informieren lassen können. Entworfen wurde der zweigeschossige Stahlbetonbau, der Ausstellungs- und Schulungsflächen umfasst, vom ortsansässigen Büro ARCHITEKT.BINDER. Für die Gestaltung des Foyers und der Ausstellung zeichnen ATELIER BRÜCKNER verantwortlich.

Der Baukörper ist an der Ecke Nendinger Allee und Carl-Zeiss-Straße platziert, wodurch ein verbindender Campusbereich zwischen dem Neubau und dem Verwaltungsgebäude im Westen entsteht. Die Parkplätze im Norden konnten auf Grund des Gefälles auf dem Baufeld zugunsten des Besucherzentrums um einen halben Meter tiefer gelegt werden.

Im Zentrum des Gebäudes liegt das doppelgeschossige Auditorium, um das sich im Obergeschoss hufeisenförmig unterschiedliche Schulungsbereiche aneinanderreihen. Das Erdgeschoss dient dem Empfang der Besucher über ein großzügiges Foyer und einer Ausstellung der Firmengeschichte und der Produkte in acht Bereichen. Während das Foyer nach Westen in Richtung Campus orientiert ist, öffnen sich Cafeteria und Außenterrasse im Obergeschoss nach Osten und geben den Blick auf das Donautal frei.

Für die Fassade wurde Naturstein verwendet, im Inneren wechseln sich Sichtbeton und weiß sowie beige verputzte Wandflächen ab. Passend zum Sujet zeigt sich das Gebäude hier von geradliniger, klinischer Schlichtheit. Der einzige Farbtupfer kommt bei der Beschriftung der Vitrinen ins Spiel, die den Corporate-Design-Farben des Unternehmens entsprechen: grau mit rot. Sie legen sich als raumhohes Band um das Auditorium und zeigen in chronologischer Abfolge die Produkt- und Entwicklungsgeschichte des Herstellers. (ks)

Fotos: Thomas Hansmann, Eberhard Schlag, ARCHITEKT.BINDER


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Architektenprofilen:

ATELIER BRÜCKNER


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

27.01.2016

Raphael Frei und Donatella Fioretti

1:1 Berliner Architekturdialoge

26.01.2016

Justizzentrum Freiburg

Auer Weber gewinnen Wettbewerb

>
BauNetzwoche
Parkett-Persona
Architektenprofile
Ganz in Gold
BauNetz Wissen
Beam me up, Scotty!
Designlines
Töne in Taipeh
Termine
Neue Standards