A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Baugruppe_am_Stuttgarter_Killesberg_4383507.html

05.06.2015

Mit Werkstatt und Terrasse

Baugruppe am Stuttgarter Killesberg


Vor einem Jahr etwa haben Bottega + Ehrhardt Architekten diese Wohnanlage am Stuttgarter Killesberg fertig gestellt. 2015 erhielt das Projekt nun die Anerkennung des Deutschen Architekturpreises. Zwei Gebäude für eine selbstinitiierte Baugruppe stellen sich hier auf die Bedürfnisse des Mehrgenerationenwohnens ein – mit Gemeinschaftsflächen, Gärten, Dachterrasse und einer Werkstatt.

Die Wohnungsgrundrisse bilden die Basis für eine Vielfalt von Lebensstilen und Altersgruppen: 68 bis 160 Quadratmeter sind die insgesamt zwölf Wohnungen groß. Sie kommen in zwei Volumen auf vier Etagen unter, die durch ein Untergeschoss mit 22 Stellplätzen verbunden sind. Die kubischen, klaren Formen werden durch eine geometrische Anordnung der dunkelgrauen Eternitplatten an der Fassade unterstrichen.

So glatt die Oberfläche der Fassade, so uneben die Struktur der beiden Häuser: Tief eingeschnittene Terrassen wechseln sich ab mit auskragenden Balkonen und sollen die beiden Kuben visuell durch eine Art Relief auflockern. Raumhohe Fenster öffnen zusätzlich zu der unebenen Struktur die Anlage, die möglicherweise sonst etwas düster im Grün des Killesbergs daherkommen würde.

Fotos: David Franck


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

05.06.2015

Die Säule im Haus

Anbau in Argentinien

05.06.2015

Plan B

Gemeindezentrum in Ungarn

>
Designlines
Im Wilden Diorama
BauNetzwoche
Weiche Grenzen
Campus Masters
Mitmachen
BauNetz Wissen
Der große Übergang