A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_und_Akademie_in_Berlin_3289955.html

26.08.2013

Eine neue Gropiusstadt

Ausstellung und Akademie in Berlin


Bereits im letzten Jahr hat die Akademie einer neuen Gropiusstadt– eine Initiative aus Lehrenden und Studenten der TU Berlin – ihre Arbeit über das Entwerfen und Diskutieren des künftigen Zusammenlebens in der Gropiusstadt aufgenommen. Nun soll es weiter gehen!

In diesem Jahr untersucht die Akademie Möglichkeiten, die Freiflächen der Großsiedlung gemeinsam neu zu gestalten. Denn mit den ungenutzten Grünflächen zwischen den Hochhäusern besitzt die ab 1962 im damaligen West-Berliner Südosten nach Plänen von Walter Gropius errichtete Trabantenstadt ein großes räumliches Potential.

Seit April haben die Studierenden des Entwurfsprojekts Nachbars Gärten übergeordnete Strategien und konkrete Konzepte für einzelne Freiflächen in der Gropiusstadt entwickelt. Diese werden nun im Rahmen der Sommerakademie vor Ort präsentiert und in Freirauminstallationen getestet: Als Ausgangspunkt für die geplante Umsetzung eines Pilotprojektes im kommenden Jahr liegen sieben Vorschläge auf dem Tisch, die mit den Bewohnern und allen Interessierten diskutiert werden sollen.


Ausstellung: bis 1. September 2013
Ort:
Gropius-Passagen, 2. OG, gegenüber UCI Kinowelt

Veranstaltungen
: 30. August bis  1. September 2013
Forum „Pflege die Gropiusstadt!“:
Freitag, 30. August 2013, 17-20 Uhr
Ort:
Dach der Parkgarage, Lipschitzallee 80/Ecke Kölner Damm


Zum Thema:

www.akademie-einer-neuen-gropiusstadt.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

26.08.2013

Dialog in Basel

Grundstein für Kunstmuseum von Christ und Gantenbein

26.08.2013

Upcycling Berlin

Depotgespräch und Ausstellung

>
Designlines
Sonnenwende in Quebec
BauNetzwoche
Béton Rouge
Architektenprofile
Brückner & Brückner
BauNetz Wissen
Laufender Hund
Designlines
Japan in Wilmersdorf