A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Wien_809488.html

05.08.2009

Ich wohne, bis ich 100 bin

Ausstellung in Wien


„Wohnen im Alter“ wird in Zukunft aufgrund der demografischen Entwicklung ein zentrales Thema für Architekten und Stadtplaner sein. Andreas Huber und sein Team vom ETH Wohnforum haben sich dieser Herausforderung gestellt und verschiedene innovative Wohnformen für die zweite Lebenshälfte untersucht. Das Team nahm 13 bestehende Modelle in der Schweiz und in Deutschland unter die Lupe. Es wurden bauliche Merkmale, das Dienstleistungsangebot sowie soziale, organisatorische und ökonomische Aspekte durchleuchtet. Die Forschungsresultate bilden die Grundlage für die Ausstellung „Ich wohne, bis ich 100 bin. Red Vienna, Grey Society“.

In der Ausstellung werden die verschiedenen Wohnoptionen, die heute älteren Menschen zur Verfügung stehen, im wahrsten Sinne des Wortes greifbar gemacht. Die Szenografen Miriam Zehnder und Richard Fulton haben eine Modellalterswohnung im Originalmaßstab aufgebaut. Anhand von zehn thematischen Schwerpunkten (z.B. soziale Kontakte, Finanzen, Selbständigkeit oder Sicherheit) werden die Besucher mit Fragen konfrontiert, die ihnen Aufschluss über die eigenen Wünsche, Bedürfnisse und Möglichkeiten geben. Zu jedem Schwerpunkt können die Besucher ein Drehelement bewegen und so ihre Wunschwohnung gestalten.

Eröffnung: 12. August 2009, 19 Uhr
Ausstellung: 13. August 2009 bis 5. Oktober 2009, 10-19 Uhr
Ort: Architekturzentrum Wien - Alte Halle, Museumsplatz 1, A - 1070 Wien


Zum Thema:

www.azw.at
Informationen über die Planung altengerechter Wohnungen im Baunetz Wissen Barrierefreies Bauen


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

05.08.2009

Wände aus Pflanzen

Interview mit dem Gartenkünstler Patrick Blanc

04.08.2009

Nordischer Fels

Mehr Hochhäuser für Oslo

>
BAUNETZ WISSEN BETON
Betonaugen im Berg
Architektenprofile
Moderne Scheune
BauNetzwoche
Béton Rouge
BAUNETZ WISSEN GLAS
Forschen hinter Glas