A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Atelier_von_AR_Arquitectos_in_Sao_Paulo_3960037.html

10.07.2014

Malen in Sichtbeton

Atelier von AR Arquitectos in Sao Paulo


Atelier Aberto – Offenes Atelier heißt dieses schöne Projekt in São Paulo aus dem brasilianischen Büro AR Arquitectos, ebenfalls São Paulo. Es „schlägt eine Übung zwischen innen und außen und der entsprechenden Materialisierung, zwischen der Idee der Grenze und der Durchlässigkeit vor“, so die Architekten. Sie wollten „ausloten, inwieweit damit die Anforderungen des Programms zu lösen sind“ und außerdem „den Bezug zwischen öffentlich und privat im urbanen Raum neu schaffen“. Anders ausgedrückt: Dieses kleine Künstleratelier öffnet sich fürs städtische Publikum – jedenfalls so lange die hohe Tür offen steht.

Die Hälfte des Vorderhofs ist als Erweiterung des öffentlichen Gehwegs ausgebildet und funktioniert damit als halböffentlicher Platz, der gleichsam in das Atelier  „eindringt“. Rechteckige Volumina, „Gebäude“ genannt, laden den Besucher zum Betreten eines doppelt raumhohen „inneren Platzes“ ein. Die „Gebäude“ bestehen aus drei Sichtbeton-Kuben, in denen Nebenfunktionen wie Künstlerbüro, dienende Räume und Lager untergebracht sind. Transparente Glasfassaden öffnen sich vom „inneren Platz“ hin zu ruhigen Plätzen und Gärten – auch hier wieder die Grenzen von innen und außen, von Gebäude und Freiraum auflösend.

Das Grundstück ist 200 Quadratmeter groß, ebenso die Fläche des zweigeschossigen Gebäudes. Es wurde im letzten Jahr fertig gestellt.

Fotos: Maíra Acayaba


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

10.07.2014

Iconic Awards 2014

Rat für Formgebung vergibt Architekturpreis

10.07.2014

Moderner Regionalismus

Landesbaupreis Mecklenburg-Vorpommern verliehen

>
BauNetz Wissen
Grüner Strom
Architektenprofile
Bez + Kock
Campus Masters
20 neue Arbeiten
BauNetz Wissen
Kaum wiederzuerkennen