A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Architekturfoto-Ausstellung_in_Berlin_3487595.html

10.03.2014

95 Wiener Würstelstände

Architekturfoto-Ausstellung in Berlin


Hoch drei oder römisch drei: Die Ankündigung der Architektur-Galerie Berlin kann sich da nicht ganz entscheiden. Jedenfalls ist es die dritte Ausgabe des Ausstellungsprojektes „Architektur + Fotografie“, die am nächsten Donnerstag eröffnet wird. Sie stellt drei Positionen zeitgenössischer Fotografen gegenüber, die sich mit der Aneignung unterschiedlicher Lebensräume auseinandersetzen:

  • Roger Frei (*1971) ist einer der wichtigsten jüngeren Architekturfotografen in der Schweiz und fotografiert u.a. für einflussreiche Büros wie Baumschlager Eberle und EM2N.

  • Der Berliner Fotograf Andreas Gehrke (*1975) zählt unter dem Synonym Noshe zu den bekanntesten deutschen Architektur- und Lifestylefotografen. Zu seinen Auftraggebern zählen u.a. Sauerbruch Hutton.

  • Stefan Oláh (*1971), lebt und arbeitet als Fotograf in Wien. Er widmet sich vorrangig Artefakten der gebauten Umwelt. Ein anschauliches Beispiel dafür ist die in der Ausstellung gezeigte Serie „95 Wiener Würstelstände“.

Eröffnung: Donnerstag, 13. März 2014, 19 Uhr. Es spricht Christina Gräwe
Ausstellung: 14. März bis 26. April 2014, Di-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr
Architektur Generator Berlin:
Was heißt Architekturfotografie heute? Gespräch zur Ausstellung: 24. April 2014, 14 Uhr
Ort:
Architektur-Galerie Berlin, Karl-Marx-Allee 96, 10243 Berlin



Zum Thema:

www.architekturgalerieberlin.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Roger Frei, Komposition in Blau

Roger Frei, Komposition in Blau

Andreas Gehrke, Niedergörsdorf

Andreas Gehrke, Niedergörsdorf

Stefan Oláh, Würstelstand 3, Kegelgasse

Stefan Oláh, Würstelstand 3, Kegelgasse


Alle Meldungen

<

10.03.2014

Peter Zumthor und Wim Wenders

Buchvorstellung in Leipzig

10.03.2014

Pure Hardcore Icons: A Manifesto on Pure Form on Architecture

Bücher im BauNetz

>