A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Archipelago_Cinema_von_Ole_Scheeren_2622301.html

30.07.2012

Kino-Insel in Venedig

Archipelago Cinema von Ole Scheeren


Erst die Südsee, nun Venedig! Ole Scheeren (Peking) baut sein schwimmendes Open-Air-Kino Archipelago Cinema zur 13. Architekturbiennale in das Hafenbecken des Arsenale in Venedig. Bereits Anfang des Jahres hatte der deutsche Architekt das Floß zum Film on the Rocks Festival Yao Noi in Thailand errichtet. Wenn es nach Ole Scheeren geht, soll die mobile Konstruktion auf eine Art Weltreise gehen und möglichst viele Filmfestivals besuchen.
 
Als begleitende Veranstaltung zur Architekturausstellung, die ab dem 29. August zu sehen sein wird, zeigt das Filmtheater unter anderem die Premiere des Dokumentarfilms „Against All Rules – The Architect Ole Scheeren“ von Horst Brandenburg. Der Beitrag widmet sich der Arbeit des Architekten, startend mit dem Entwurf und Bau des CCTV-Towers in Peking. – Das weitere Filmprogramm wird noch bekannt gegeben.


Zum Thema:

www.archipelago-cinema.com


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (6) lesen / Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

30.07.2012

Abstinentes Volumen

Bunker-Museum von BIG in Dänemark

30.07.2012

Bioreaktoren am Wohnungsbau

Richtfest für Algenhaus in Hamburg

>
BauNetzwoche
Videomapping
Designlines
Poesie mit Wellblech
BauNetz Wissen
Ergänzte Topografie
Architektenprofile
Idylle pur
Termine
Rundgang 2016