A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-AFF-Ausstellung_in_Berlin_1492311.html

18.01.2011

In Liebe

AFF-Ausstellung in Berlin


Mit einer merkwürdigen Interpunktion im Titel „In Love, to“ geht die Ausstellungsreihe „Formel_X“ des DAZ in das neue Jahr. Am kommenden Freitag wird die Ausstellung über das Büro AFF Architekten (Berlin/Chemnitz) eröffnet, dessen neuen Schulbau wir gestern gemeldet haben.

Das DAZ schreibt: „Die Arbeit von AFF basiert auf dem Verständnis von Architektur als etwas Objekthaftem. Dies zeichnet sich bereits im Entstehungsprozess ihrer Projekte ab. Für AFF bedeutet das: Produzieren und zugleich ständiges Entscheiden, Verbessern, Verfeinern. Doch wo beginnt dieser Prozess? Wo endet er? AFF möchten die Anfänge zeigen: Es sind Erinnerungen und Eindrücke, die auf den ersten Blick keinen Einfluss auf Entscheidungen zu haben scheinen und doch über den Beginn eines Projektes hinaus eine Rolle spielen. Bestimmt wird der Prozess von Objekten und Bildern mit eigenem Charakter und eigener Vergangenheit.

Eröffnung mit Vortrag von AFF:
21. Januar 2011, 19 Uhr
Ausstellung: 22. Januar bis 13. Februar 2011, Di-Fr 12-19 Uhr, Sa, So 14-19 Uhr
Eintritt: 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro
Ort:
Deutsches Architekturzentrum DAZ, Scharoun-Saal, Köpenicker Str. 48/49, 10179 Berlin


Zum Thema:

Einen eigenen Charakter hat auch die Schutzhütte in Tellerhäuser, über die wir im Baunetz Wissen Beton und bei www.designlines.de berichten.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Architektenprofilen:

AFF Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

18.01.2011

Hauptstadt, Raumstadt, Sofortstadt

Berlin plant neue Bauausstellung

18.01.2011

Der Architekt des Bahnhofs

Bonatz-Ausstellung am DAM in Frankfurt

>
BauNetz Wissen
Feine Steine
Campus Masters
Der Countdown läuft
BauNetzwoche
Parks auf Stelzen
Designlines
Töne in Taipeh