A-Z
Mein BauNetz

03.10.2016

Reporting from Chile

14 Tage - 16 Studierende - 3.000 Kilometer

Zwei Wochen lang berichten ab heute sechzehn Architektur-Studenten der TU Dortmund von ihren Eindrücken auf einer Reise durch den Norden Chiles. Von Iquique über Antofagasta und La Serena führt die Route nach Valparaiso und endet in der Hauptstadt Santiago. Unter der Leitung der Professoren Ansgar und Benedikt Schulz besucht die Gruppe ausgewählte Orte, ungewöhnliche Gebäude und besondere Landschaftsgestaltungen.
 
Im Austausch mit chilenischen Studierenden und jungen Architekten vor Ort suchen die Reisenden nach einem Einblick hinter die Kulissen des lebendigen Architekturgeschehens dieses Landes.
 
Anstelle eines herkömmlichen Exkursions-Protokolls verarbeiten die angehenden Architekten ihre Eindrücke direkt und live auf diesen BauNetz-Seiten. Franziska Wiegand begleitet diese Reise als Redakteurin.



Sponsoren Graphisoft Schüco FSB JUNG BauNetz