31.08.2016 // Vortragsreihe // Showroom in der Agrippinawerft 24, Köln

44. VitrA Projekt-Werkstatt

Venedig sehen - und dann?

In der 44. VitrA Projekt-Werkstatt – einer interdisziplinären Vortragsreihe zu Architektur und Design – referieren Eike Becker und Benedict Esche zum Thema: „Venedig sehen - und dann?“

Freuen Sie sich auf architektonische Berichte, die auf die 15. Architekturbiennale in Venedig Bezug nehmen. Im Fokus stehen die sich verändernden Ansprüche an Architekten, ihre Ideen und Bauweisen. Ein „Berufsstarter“ und ein „alter Hase“ erzählen von ihrem Schaffen und den vielen Herausforderungen der modernen Zeit.

Um an der kostenlosen Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich bitte an unter www.vitra-studio.de

Wir freuen uns darauf, Sie am Mittwoch, dem 31.08.2016, ab 19 Uhr in der Agrippinawerft 24, 50678 Köln, zu begrüßen!
 
Die VitrA Bad GmbH ist eine globale Herstellermarke, die komplette Bäder für unterschiedliche Ansprüche gestaltet. Hochwertige Sanitärkeramiken, zeitlose Badmöbel sowie anmutige Armaturen und Accessoires gehören zum umfangreichen Produktsortiment. Mehr als 65 Jahre Erfahrung prägen das Unternehmen, das seine Produkte in 75 Ländern auf 5 Kontinenten vertreibt.

Details

Veranstalter:
VitrA Bad GmbH

Adresse:
VitrA Showroom im Rheinauhafen,
Agrippinawerft 24,
50678 Köln


Öffnungszeiten:
18. Januar 2015 ab 19 Uhr

Weitere Informationen:


Kontakt:
VitrA Bad GmbH
Agrippinawerft 24
50678 Köln
Tel. +49 221 277 368-0
Fax +49 221 277 368-500