19.05.2017 - 21.05.2017 // call for papers // Leibniz Universität Hannover, Hannover

Call for Papers | DYNAMCIS OF PERIPHERY

Konferenz und PhD-Kolloquium

Peripherien als Orte und Räume der Innovation und Kreativität in Europa zur Debatte werden geformt und angetrieben von Städtebau, Architektur und gestaltender Planung. Die damit verbundenen Neuerungen in Konzepten und Methodiken sollen an der Schnittstelle von Entwurf und Forschung diskutiert werden, mit Beiträgen zu Projekten, Prozessen, Szenarien und Strategien.

Der Call richtet sich an Forscher und Entwerfer der architektonischen Disziplinen, besonderes Anliegen ist aber auch, räumlich-gestalterisch Interessierte aus anderen Fächern anzusprechen.

Die Konferenz wird gefördert vom DAAD im Programm Hochschuldialog mit Südeuropa. Die Frist für den Aufruf ist der 3. April 2017.

Details

Adresse:
Leibniz Universität Hannover | Fakultät für Architektur und Landschaft
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Herrenhäuser Str. 8
D - 30419 Hannover


Zeiten:
19.-21.05.2017

Weitere Informationen:


Kontakt:
Fakultät für Architektur und Landschaft
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Herrenhäuser Str. 8
D - 30419 Hannover
T: +49 511 762 5960
F: +49 511 762 3577


E-Mail:
institut@staedtebau.uni-hannover.de