Tower150

Platz 2

Wohnen im Herzen der Stadt Berlin

Valentin Brunold, Yasmin Brunold / Beuth Hochschule für Technik
Unsere Bachelorarbeit Tower150 - Wohnen im Herzen der Stadt beinhaltet einen alternativen Städtebaulichen Entwurf (am Alexanderplatz) zum bereits vorhandenen, aber inzwischen nicht mehr zeitgemäßen Kollhoff Plan. Der zweite Teil der Arbeit besteht aus einem Entwurf eines Wohnhochhauses für das Grundstück am Saturn. Hier wollen wir darstellen, dass der Entwurf von Gehry nicht geeignet ist für eine so komplexe Lage am Alexanderplatz. Unser Hochhaus bindet sich mit seiner klar gegliederten Fassade und seinen Staffelungen ideal in das heterogen geprägte Umfeld des Alexanderplatzes ein und sorgt für ein harmonisches Bild. Auf 36 Obergeschosse und vier Untergeschosse werden diverse Gewerbe- und Freizeiteinheiten untergebracht, sowie 254 Wohnungen. Die Wohnungsschnitte decken die gesamte Bandbreite der auf dem Markt befindlichen Wohnungstypen und -formen ab. Von Loft-Wohnungen über 2-4 Zimmerwohnungen ist alles vertreten. In den Obergeschossen 30 und 31 sind öffentliche Räumlichkeiten, wie ein Wellnesscenter und Konferenzräume untergebracht.

Campus Masters Wettbewerb


Mai / Juni 2015

Facts

Hochschule:
Beuth Hochschule für Technik

Lehrstuhl:
FB4 Architektur / Prof. Ernst und Prof. Lauber

Präsentation:
26.03.2014



Abschluss:
Bachelor

Rubrik:
Wohnbauten

Software:
ArchiCad18, Artlantis Studio 5.0, Adobe Photoshop CS6, Cinema 4D

Weitersagen


Ergebnis erfahren

Wir informieren dich über den Ausgang des Wettbewerbs per Email oder Facebook