HAVANNA. to be continued

vom Maßstab 1:50.000 zum 1:20

Tobias Römer, Fachhochschule Bielefeld
Die Diplomarbeit HAVANNA. to be continued beschäftigt sich mit der Analyse des Städtebaus der kubanischen Hauptstadt in Hinblick auf künftige gesellschaftliche Szenarien. Mit dem Areal "Plaza de la Revolución" wird exemplarisch einer der politisch bedeutsamsten Orte herausgegriffen und entwurflich  neu formuliert : Die unterschiedlichen Raster des Stadtgefüges werden überlagert und invers als  Bodenrelief abgebildet. Eingebettet in  diese skulpturale Landschaft ruht das Platzzentrum mit neu vorgesehenem Nationalmuseum - oppositionelle Landmarke in Sichtweite der umgebenden Machtarchitekturen. Darin, so deutet bereits die Fassade an, erschließt sich dem Besucher die Zeitgeschichte des Inselstaates auf seinem Weg aus den massiv umschlossenen historischen Basisebenen empor zu jenen transparenten Hochgeschossen, die sinnbildhaft eine politische Öffnung des Staates Kuba im 21. Jahrhundert prognostizieren.

Campus Masters Wettbewerb


Oktober / November 2010

Facts

Hochschule:
Fachhochschule Bielefeld

Lehrstuhl:
Städtebau / Prof.B.Niebuhr u. Prof. G. Grabenhorst

Präsentation:
08.07.2010



Rubrik:
Städtebau

Software:
Vectorworks, Rhino, Photoshop, Illustrator, Maxwell Renderer

Weitersagen


Ergebnis erfahren

Wir informieren dich über den Ausgang des Wettbewerbs per Email oder Facebook